Current track
Title Artist


Neues Möbelhaus in der Region: Ehrmann-Gilb ab Winter in Rastatt

Rastatt (pm/as) Noch mehr Auswahl beim Möbelkauf in der Region gibt es bald durch ein neues Einrichtungshaus in Rastatt: Heute war erster Spatenstich für den Naubau der Ehrmann-Gilb Unternehmensgruppe an der Rauentaler Straße in Rastatt. Dort entstehen ein weiteres "5-Sterne-Einrichtungshaus" fürs schönere Wohnen - und auch 80 neue Arbeitsplätze.

Eröffnung noch dieses Jahr geplant

Auf 20.000 Quadratmetern Fläche können Verbraucher bald nach Herzenslust noch mehr Möbel und Einrichtungsaccecoires shoppen, ein weiteres Möbelhaus wird errichtet. Heute war der erste Spatenstich für den Neubau von Ehrmann-Gilb. Das Unternehmen expandiert weiter und will dort ein Vollsortiment anbieten mit Küchen-, Wohn-, Speise- und Schlafzimmermöbeln. Außerdem entstehen auch Fachmärkte mit Leuchten, Teppichen, Heimtextilien, Haushaltswaren und Saisonartikeln sowie der Ehrmann-Mitnahmemarkt "Trendhaus". Für die Kunden wird auch ein Restaurant mit 200 Sitzplätzen gebaut und ein Kinderparadies. Das Möbelhaus soll in Rekordzeit fertig werden, schon im 4.Quartal ist die Eröffnung geplant. Es wird das 5. Einrichtungshaus von Ehrmann-Gilb.

80 Arbeitsplätze werden neu geschaffen

Das Familien-Unternehmen hat schon Standorte in Landau, Reilingen, Herxheim und Frankental, außerdem noch drei SB-Mitnahmemärkte in Neustadt, Germersheim und Landau sowie in Küchenhaus in Bruchsal. Insgesamt sind 450 Mitarbeiter beschäftigt, durch den neuen Rastatter Standort sollen noch 80 weitere dazu kommen. Seit 1995 ist die Unternehmensgruppe mit Sitz in Landau mit Wohn- und Einrichtungshäusern rund um die Großregion Karlsruhe am Markt.