Current track
Title Artist


Starke Frauen und eine TV-Legende bei BAMBI-Gala in Baden-Baden

Baden-Baden (dpa/lk) Der Medienpreis Bambi hat Glanz und Glamour nach Baden-Baden gebracht. Starke Frauen war das Motto des Abends. Nicht nur Prominente konnten sich über Preise freuen. Hollywood-Star Naomi Watts wird vom Publikum als beste internationale Schauspielerin gefeiert, die belgische Königin Mathilde bringt royalen Glanz in die Gala, Sängerin Sarah Connor gibt musikalisch den Ton an. Die 71. Ausgabe der jährlichen Verleihung hat am Donnerstagabend rund 1000 Gäste nach Baden-Baden geholt.

Reh / Feature / Atmosphäre / Aufbau der BAMBI 2017 Veranstaltung im Theater am Potsdamer Platz Copyright: Eventpress Fuhr für Hubert Burda Media Datum 15.11.2017

  • Weitere Beiträge in: Top-News

Frank Elsner bekommt Preis für sein Lebenswerk

Der erste Höhepunkt der Bambi-Gala ist die Auszeichnung einer TV-Legende: Frank Elstner, der in Baden-Baden lebt, wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er ist sichtlich gerührt, als ihm Thomas Gottschalk den Preis überreicht. «Wenn ich auch ein klein bisschen zittere – Sie haben ja in der Zwischenzeit gehört, dass ich da so ‘ne kleine Krankheit bekommen habe – solang die mich auf ‘ne Bühne führt, wo ich Bambis kriege, ist sie mir schnurzegal», sagt Elstner. Er hat Ende April öffentlich gemacht hatte, dass er an Parkinson erkrankt ist.

Die Vielfalt bei den Preisträgern ist groß

Den Ehrenpreis der Jury bekommen drei «Grandes Dames des Fernsehens»: Uschi Glas, Gaby Dohm und Michaela May. Sie haben in Filmen starke Frauen verkörpert. Außerdem bekommt der  Komiker Chris Tall einen Preis, Schauspielerin Luise Heyer wird ebenso ausgezeichnet wie die Rapperin und Influencerin Shirin David. Diese wird als Shootingstar geehrt: «Verfolgt immer Euren Traum», sagt sie mit Blick auf ihre meist jugendlichen und weiblichen Fans.

Der Sport-Bambi geht an zwei junge Männer – die frischgebackenen Weltmeister Niklas Kaul (Zehnkampf) und Florian Wellbrock (Schwimmen). Soziales Engagement erhält ebenfalls eine Trophäe in Form eines goldenen Rehs. Jugendliche der Ehrenamtsaktion «72 Stunden» werden ausgezeichnet, ebenso die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad. 

Sarah Connor bekommt einen Bambi in der Kategorie Musik National und die belgische Königin Mathilde, die royalen Glanz in den Schwarzwald bringt, wird für ihr Engagement für Bildungsprojekte und ihren Einsatz gegen Cybermobbing geehrt. Und auch Sänger Max Giesinger hat am Ende eine der begehrten Rehstatuen mit nach Hause genommen – er ist mit dem Publikumspreis ausgezeichnet worden.

Zum ersten Mal ist die BAMBI-Verleihung in Baden-Baden

Fast 1.000 Gäste sind in die Kur- und Bäderstadt gekommen. «Schön, dass die Berliner, Hamburger und Münchner mal hier in den Schwarzwald kommen», sagt der aus dem Schwarzwald stammende Fußball-Bundestrainer Joachim Löw am Rande der Preisverleihung. Als Kulisse für die Bambi-Show mit Glanz und Glamour dient in diesem Jahr das Festspielhaus der überregional bekannten Kurstadt im Schwarzwald.