Busfahrerstreiks in Karlsruhe und Rastatt

Karlsruhe/Rastatt (dpa/pm/tk/lk) - Im Tarifkonflikt bei den privaten Busunternehmen in Baden-Württemberg ruft die Gewerkschaft verdi ab heute zu Warnstreiks auf. Das trifft auch viele Buslinien in und um Karlsruhe sowie im Kreis Rastatt. Betroffen sind unter anderem Schulbusse - und das direkt zum Schuljahresbeginn nach den Sommerferien.

Foto: VBK

Warnstreiks bis Mittwoch

Weil Busfahrer streiken, müssen sich viele Menschen seitheute auf erhebliche Probleme einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hatte die Beschäftigten des privaten Omnibusgewerbes zu dem Ausstand aufgerufen. "Es beteiligen sich mehr als wir erhofft haben", sagte eine Sprecherin der Gewerkschaft am Montagmorgen. "Bei einigen Betrieben steht alles still", hieß es weiter. Mit dem Streik von Montag bis Mittwoch legen die Busfahrer zeitgleich zum Schulstart nach den Sommerferien die Arbeit nieder. Hauptstreiktag ist der Dienstag - dann sind in Stuttgart eine Demonstration und eine anschließende Kundgebung geplant.

Ausfälle in der Region

Laut Verdi reagieren die Busfahrer mit dem Streik auf die sechste ergebnislose Verhandlungsrunde. Sie fordern beispielsweise, dass Standzeiten bezahlt werden. Am 21. und 22. September sollen die Verhandlungen fortgesetzt werden. Bei uns in der Region nehmen unter anderem die Beschäftigten der Unternehmen Hagro und Friedrich Müller Omnibus an den Arbeitsniederlegungen teil. Der KVV bittet seine Fahrgäste, sich möglichst darauf einzustellen. Unter www.kvv.de finden Fahrgäste eine Liste mit allen Fahrten, dieser Linie, die stattfinden. Der KVV rät seinen Fahrgästen, sich vor Fahrtantritt dort zu informieren.

Stadt Karlsruhe

Die Firma Hagro, die im Auftrag der VBK mit 20 Bussen im VBK-Netz fährt, wird mit Fokus auf den Schülerverkehr und die Abendstunden ab 20 Uhr versuchen, so viele Kurse wie möglich zu besetzen. Die VBK versuchen, sobald Details feststehen, Ersatzverkehre einzusetzen. Dennoch entfallen am Montag, 13. September, die Fahrten auf den Linien 22 und 72 ganztägig.
Auf folgenden Linien kann es zu Teilausfällen kommen: 21, 23 (abends), 26 (abends), 24, 30, 31, 32, 42, 44, 47, 55, 60, 62, 70, 73 (abends), 74, 75.
NL6 und NL4: Jeweils der Zubringer zum 4.30 Uhr Knoten am Marktplatz fährt, der Abbringer ab Marktplatz Richtung Hagsfeld entfällt.
NL5: Der Zubringer zum 4.30 Uhr Knoten am Marktplatz entfällt, der Abbringer ab Marktplatz Richtung Ankerstraße fährt.

Landkreis Karlsruhe

Aufgrund des Streiks bei der Firma Friedrich Müller Omnibus kommt es am Montag, 13. September, zu Ausfällen auf verschiedenen Linien.
Linie 101: Bis auf zwei Fahrten zur Schulzeit (eine morgens, eine mittags) Komplettausfall.
Linie 124: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 125: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 126: Nur wenige Fahrten finden statt.
Linie 127: Nur wenige Fahrten finden statt.
Linie 128: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 130: Bis auf zwei Fahrten Komplettausfall.
Linie 192: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 193: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 194: Einige Fahrten Fallen aus.
Linie 195: Komplettausfall.

Landkreis Rastatt

Aufgrund des Streiks bei der Firma Friedrich Müller Omnibus kommt es zu Ausfällen auf verschiedenen Linien.
Linie 246: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 248: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 262: Einige Fahrten fallen aus.
Linie 262: Einzelne Fahrten fallen aus.
Linie 264: Einzelne Fahrten fallen aus.
Linie 265: Einzelne Fahrten fallen aus.
Linie 266: Einzelne Fahrten fallen aus.

Stadtkreis Baden-Baden

Nationalparklinie X45: Einzelne Fahrten fallen aus.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank