Current track
Title Artist


Wilddogs

Pforzheim/Karlsruhe (pm/cmk) Am vergangenen Wochenende begaben sich sämtliche Herrenspieler der Pforzheim Wilddogs zur Sportschule Schöneck in Karlsruhe für das alljährliche Trainingslager. Da die Wilddogs dieses Jahr zum ersten Mal eine zweite Mannschaft stellen, nahmen teilweise mehr als 50 Spieler am Camp teil.
Pforzheim (pm) Die Pforzheim Wilddogs warten mit großen Neuigkeiten in der Off-Season auf. Auf dem Riebergle krachen seit einiger Zeit wieder die Shoulder-Pads ineinander, und auch im Hintergrund herrscht reges Treiben. So ist es den Verantwortlichen um Vorstand Kai Höpfinger gelungen, den Trainerstab zu vergrößern und eine Basis für die vielen Football-Interessierten, in Form einer zweiten Mannschaft, zu schaffen und ein Freundschaftsspiel im Oktober zu organisieren.
Pforzheim (pm) Am Samstag empfingen sowohl die U19 wie auch die Herren der Pforzheim Wilddogs die KIT Engineers zum Heimspiel im Holzhof-Stadion an der Kanzlerstraße, für die Jugend ging es um die Tabellenführung und für die Herren gegen den Tabellenführer. Die Jugend siegte souverän mit 48:00, die Herren machten es deutlich spannender.
Am Samstag empfingen sowohl die U19 als auch die Herren der Wilddogs die Holzgerlingen Twister. Die Jugend konnte ihre Aufgabe nach einem harten und umkämpften Spiel mit 26:14 für sich entscheiden. Die Herren mussten daher nachziehen. Nach dem verpatzten Hinspiel sicherten sich die Herren mit einem 22:15 den Sieg im heimischen Holzhof.
Am Samstag empfingen sowohl die U19 als auch die Herren der Wilddogs die Holzgerlingen Twister. Die Jugend konnte ihre Aufgabe nach einem harten und umkämpften Spiel mit 26:14 für sich entscheiden. Die Herren mussten daher nachziehen. Nach dem verpatzten Hinspiel sicherten sich die Herren mit einem 22:15 den Sieg im heimischen Holzhof.
Pforzheim (pm) – Am Samstag den 7. Juni findet im Holzhof-Stadion Pforzheim wieder ein Doppelspieltag (American Football) statt. Zu Gast sind dann zweimal die Holzgerlingen Twister. Sowohl die Wilddogs Herren, als auch die U19 Spielgemeinschaft (Pforzheim Wilddogs / Badner Greifs) haben am vorletzten Wochenende das Hinspiel in Holzgerlingen verloren.
Pforzheim (pm) – Die Pforzheim Wilddogs haben in einem umkämpften Spiel gegen die Biberach Beavers, am vergangenen Samstag, mit 51:38 verloren. Die Biberach Beavers, die aktuell auf Platz zwei der Tabelle stehen, bleiben damit am Tabellenführer den KIT Engineers dran. Für die Pforzheim Wilddogs bedeutet das Ergebnis weiterhin den Tabellenplatz vier, denn Holzgerlingen unterlag den KIT Engineers.
Die Pforzheim Wilddogs haben ihr viertes Heimspiel gegen die Weinheim Longhorns mit 28:15 gewonnen. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von 30 Grad Celsius konnten sich die Pforzheim Wilddogs in einer zeitweise zähen Partie von Beginn an durchgesetzt. Angeheizt wurde die Stimmung im Holzhofstadion vom 1.
Am kommenden Sonntag empfangen die Pforzheim Wilddogs die Weinheim Longhorns im Holzhofstadion an der Kanzlerstraße. Mit den Longhorns kommt der zweite der letzten Saison zu Gast in die Goldstadt, doch auch die Longhorns tun sich in der laufenden Saison sichtlich schwer. Aktuell befinden sich die Longhorns auf dem letzten Tabellenplatz.
Pforzheim (pm) – Am Pfingstmontag ist es endlich passiert, die Pforzheim Wilddogs konnten sich in einem spannenden Spiel gegen die Freiburg Sacristians erfolgreich mit 25:07 durchsetzen. Der erste Sieg in dieser Saison bringt die Wilddogs damit auf Platz vier in der Tabelle und aus dem Tabellenkeller.