Top-News

Page: 9

Karlsruhe/Ettlingen (pol/dpa/er24/lk) - Nächtliches Flammeninferno auf A5 bei Karlsruhe: Ein mit Holz beladener Sattelzug ist dort lichterloh in Flammen aufgegangen. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am Sattelzug entstand Totalschaden. Die Autobahn war seit den frühen Morgenstunden Richtung Norden zwischen Karlsruhe-Süd und Ettlingen komplett gesperrt. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Die Lösch- und Bergungsarbeiten haben Auswirkungen auf den gesamten morgendlichen Berufsverkehr.
Ettlingen (dpa/er24/lk) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Baum zwischen Malsch und Ettlingen sind eine 19 Jahre Autofahrerin und ein gleichalter Mann schwer verletzt worden. Beide sind nicht angeschnallt gewesen. Ein ebenfalls 19-Jähriger, der allerdings angegurtet war und auf dem Beifahrersitz saß, trug ebenfalls schwere Verletzungen davon.
Ubstadt-Weiher (pol/bo) - Bei einem Familiendrama in Ubstadt-Weiher kam am Samstagnachmittag ein 28-jähriger Mann nach ersten Erkenntnissen im Zuge eines Streits mit seinem älteren Bruder durch mehrere Schussverletzungen ums Leben. Der 29-jährige Bruder schwebt aktuell in Lebensgefahr. Die Hintergründe der Tat sind bislang noch unklar.
Stuttgart (dpa/lk) - Die Zahl der Corona-Patienten auf Intensivstationen könnte wieder dramatisch steigen, sagt das Landesgesundheitsamt. Das Land Baden-Württemberg will darauf vorbereitet sein und plant für den Fall einer dramatischen Zunahme von Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen Einschränkungen für Ungeimpfte.
Pforzheim (pol/lk) - Rettungseinsatz an der Enz in Pforzheim: Einsatzkräfte mussten am Freitagabend einen 11 Jahre alten Jungen aus dem Wasser ziehen. Ein Polizeibeamter wurde bei dem Einsatz leicht verletzt. Der psychisch auffällige Junge wurde in eine Fachklinik eingewiesen. Es ist bereits der zweite Rettungseinsatz an der Enz in Pforzheim innerhalb einer Woche.
Pforzheim (pol/lk) - Ein Mann, der tot in Pforzheim aufgefunden wurde, ist mutmaßlich Opfer eines Verbrechens geworden. Wie die Staatsanwaltschaft und die Polizei am Mittwochabend gemeinsam mitteilten, deuteten erste Ergebnisse der Obduktion auf Gewalteinwirkung hin. Es werde nach einem Täter oder mehreren Tätern gesucht. Das Polizeipräsidium richtete eine Sonderkommission ein.
Stuttgart (dpa/lk) - Nach Nordrhein-Westfalen plant auch Baden-Württemberg, künftig auf die massenhafte Kontaktverfolgung bei Corona-Fällen zu verzichten. Das würde bedeuten, dass etwa die Besucher von Gaststätten, Kinos oder Museen demnächst nicht mehr ihre persönlichen Daten hinterlegen müssten, etwa mit Hilfe der Luca-App oder handschriftlich. Das Gesundheitsministerium in Stuttgart bestätigte am Mittwoch einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung", wonach das Land hier einen Strategiewechsel vorbereite.
Pforzheim (pol/dpa/lk) - Auf einer Bank am Enzufer in Pforzheim ist am Dienstagmorgen ein toter Mann gefunden worden.
Stuttgart (dpa/lk) - In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Baden-Württemberg gelten ab dem heutigen Mittwoch keine Beschränkungen mehr bei der Besucherzahl.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lk) - Der bundesweite Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer bei der Deutschen Bahn hat auch am Dienstagmorgen für zahlreiche Zugausfälle und -verspätungen in Baden-Württemberg gesorgt. Die Bahn versuche jedoch ein "stabiles und verlässliches" Grundangebot zu schaffen, sagte eine Bahn-Sprecherin. Der Ersatzfahrplan sei am Montag gut eingehalten worden, hieß es am Dienstag in der Früh.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank