Current track
Title Artist


Top-News

Page: 6

In einigen Gemeinden im Kreis Calw sowie in Engelsbrand im Enzkreis muß das Trinkwasser abgekocht werden! Grund sei eine bakterielle Verunreinigung, meldete das Landratsamt Calw. Die Informationen sollten auch an Mitbewohner und Nachbarn weitergegeben werden. Um schnellstmöglich die Quelle der Verunreinigung eingrenzen und die Trinkwasserqualität wiederherstellen zu können, führt die Abteilung Gesundheit und Versorgung des Landratsamts Calw gemeinsam mit dem Zweckverband Schwarzwaldwasserversorgung bereits umfangreiche Maßnahmen durch. Das Landratsamt Calw wird über die weitere Entwicklung informieren. Bei Fragen gibt der Zweckverband Schwarzwaldwasserversorgung unter der Telefonnummer 07081 939611 Auskunft.
Karlsruhe (pol/cmk) Bei einem schrecklichen Unfall ist am Donnerstagmorgen ein 36-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Das Auto des tödlich Verunglückten war in Oberderdingen-Flehingen (Landkreis Karlsruhe) ungebremst mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Die Beifahrerin des 36-Jährigen wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Auch der Fahrer des zweiten Fahrzeuges wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in eine Klinik geflogen.
Autofahrer mussten sich am Montagmorgen wieder einmal gedulden. Durch einen LKW-Unfall auf der A5 in Fahrtrichtung Norden auf der Höhe von Karlsruhe-Mitte kam es zu einem langen Rückstau auf der Autobahn. Auch der Verkehr auf der A8 von Stuttgart in Richtung Karlsruhe war davon beeinträchtigt. Bei dem Unfall war am frühen Morgen ein Lastwagen auf einen anderen LKW aufgefahren. Grund dafür war nach Angaben der Polizei wohl ein flüchtiger Autofahrer, der den Lastwagen zu einem starken Abbremsen nötigte. Zudem gab es erneut über 100 Verstöße bei der Rettungsgasse.
Er ist der Regisseur der neue welle Gala und hat sogar schon mit Michael Jackson zusammengearbeitet. Auf welche Weltklasse Akrobaten sich die Besucher am 28. November freuen dürfen, erzählt er im Video.
Karlsruhe (dpa/pm/bo) Große Freude in Karlsruhe: Als erste deutsche Stadt in der Kategorie Medienkunst, wird Karlsruhe in das globale UNESCO Creative Cities Network aufgenommen. Ausschlaggebend für die Aufnahme sollen vor allem das ZKM und die Schlosslichtspiele gewesen sein.
Karlsruhe/Rust  (as) Alkoholverbot in Karlsruhe, Rulantica, Personalausweis, Pflege-TÜV, Videogames und TV sowie Rechnungen an Behörden: Vieles neu macht der November. Am Karlsruher Werderplatz endet die erste Phase des Alkoholverbots. Der Europa-Park Rust kommt mit einer neuen Groß-Attraktion und auch bei Bürokratie, Freizeit und Alter gibt es wichtige Änderungen.
Forst (pol/as) Warum zwei Rottweiler in Forst am Mittwochmorgen ihr eigenes Herrchen auf dem Gelände eines Autohandels angefallen und schwer verletzt haben, ist unklar – die Tiere wurden auf Anordnung des Bürgermeisters vom Amtstierarzt eingeschläfert. Der Autohändler wurde per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Eine Obduktion soll jetzt klären, was die Rottweiler zum Ausrasten gebracht hat.
Ein Drohanruf eines 79-Jährigen sorgte am Dienstagvormittag für einen großen Polizeieinsatz rund um das Amtsgericht in Karlsruhe. Der Anrufer hatte beim Nachlassgericht angekündigt, eine Straftat zu begehen. Die Beamten stuften die Drohung als ernstzunehmend ein, sodass rund um das Gebäude des Nachlassgerichts auf der Kaiserstraße weiträumige Absperrungen errichtet wurden. Davon war auch der Straßenbahnverkehr betroffen, dieser wurde bis 13 Uhr eingestellt. Da Teile des Nachlassgerichts im Gebäude des Amtsgerichts untergebracht sind, waren auch dort Absperrmaßnahmen getroffen worden. 
Wegen verteilter Haferkörner war die Autobahn 5 nach einem Auffahrunfall bei Kronau (Kreis Kalsruhe) am Morgen voll gesperrt. Aus unbekannten Gründen sei ein Transporter am Montagmorgen in den vorausfahrenden Lastwagen gekracht, sagte ein Sprecher der Polizei. Dabei sei die Hecktür des Lastwagens aufgegangen und der Hafer habe sich auf der Fahrbahn verteilt. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Die Reinigung der Strecke in Richtung Karlsruhe hat mehrere Stunden in Anspruch genommen. Am Morgen staute sich der Verkehr über mehrere Kilometer.
Wann bekommen Sie für möglichst wenig Urlaubstage möglichst lange frei? Hier erfahren Sie es!