Current track
Title Artist


Top-News

Page: 4

Pforzheim (pol/dpa/cmk) Wegen einer Bombendrohung wurde das Pforzheimer Rathaus am Mittwoch evakuiert und weiträumig abgesperrt.
Rheinstetten (pm/cmk) Weil offenbar Reizgas versprüht wurde, kam es am Dienstagvormittag im Schulzentrum in Rheinstetten zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften.
Karlsruhe (pol/cmk) In einer Klimatechnik-Firma in Karlsruhe-Palmbach brach am Sonntagabend ein Brand aus. Die Rauchsäulen waren kilometerweit zu sehen.
Karlsruhe (pol/bo) Ein 20-jähriger Mann steht in dringendem Tatverdacht am Samstagmorgen einen 31-Jährigen in einer Wohnung in der Brauerstraße mit dem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt zu haben.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/cmk) Im Tarifkonflikt des baden-württembergischen Einzelhandels verstärkt die Gewerkschaft Verdi ihre Proteste. In Stuttgart ist am Freitag (11.30 Uhr) eine Kundgebung mit bis zu 1.000 Beschäftigten geplant.
Karlsruhe (pol/as) Sie kam auf die Gegenspur und raste frontal in einen entgegenkommenden Kleintransporter: Der schwere Unfall auf einer Kreisstraße bei Karlsbad hat eine Autofahrerin am Dienstagabend das Leben gekostet. Ihr Suzuki prallte erst in den Lieferwagen und dann gegen einen Baum. Die Frau war sofort tot.
Karlsruhe / Bruchsal (pol/cmk/as)  Ein Auto hat sich am Montagmorgen in der A5-Baustelle bei Bruchsal überschlagen und lag auf dem Dach mitten auf einer Spur. Die Strecke zwischen Karlsruhe-Nord und Bruchsal Richtung Frankfurt war teilweise blockiert.
Karlsruhe (as) Seit Dienstagabend war die Feuerwehr mit einem Großaufgebot in der Karlsruher Oststadt im Einsatz: In einer Spedition war eine ätzende Flüssigkeit ausgelaufen – offenbar ein Gemisch, möglicherweise mit Salpeter. Experten vom ABC-Zug der Feuerwehr Karlsruhe waren mit Schutzanzügen vor Ort, Gefahr für Anwohner und Umwelt besteht aber wohl nicht.
Waldbronn (pm/cmk) Der Brand eines Mehrfamilienhauses in Waldbronn-Reichenbach rief am frühen Dienstagmorgen ein Großaufgebot an Einsatzkräften auf den Plan. Die Feuerwehr war mehrere Stunden mit den Lösch- und Aufräumarbeiten beschäftigt.
Karlsruhe (pol/bo) “Achtung! Keine Anhalter mitnehmen!” appeliert die Polizei derzeit in einer Pressemitteilung. Grund für den Aufruf ist die Entführung einer jungen Frau am Montag. Die Polizei vermutet nun, dass die Täter per Anhalter nach Polen fliehen könnten.