Current track
Title Artist


Schwarzwald

Page: 5

Baiersbronn (dnw/tk) - Der Guide Michelin hat seine Sterne neu vergeben. Und da gibt es bittere Nachrichten für die abgebrannte «Schwarzwaldstube» in Baiersbronn. Dem Traditionshaus, das sich 27 Jahre lang in Folge mit drei Sternen schmücken konnte, wurden diese aberkannt. Allerdings nicht aus Qualitätsgründen, sagt der Gourmetführer, sondern weil das Restaurant nach dem Feuer für längere Zeit geschlossen werden müsse.
Freudenstadt (pol/ass) Am Samstagnachmittag, gegen 15:15 Uhr, lief ein 32-jähriger Mann über eine Fußgängerbrücke über die Ludwig-Jahn-Straße in Freudenstadt. Er bewegte sich in Richtung Theodor-Gerhardt-Schule. Plötzlich spürte der Mann einen starken und stechenden Schmerz im rechten Bein. Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass wohl jemand auf den Mann geschossen habe. Für den Schmerz sorgte ein Diabolo, welche als Geschosse in Luftdruckwaffen verwendet werden.
Nordschwarzwald (pm/lk) - Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat Straßenbauprojekte im Umfang von mehr als 136 Millionen Euro für den Nordschwarzwald geplant. Größtes Projekt ist mit 62 Millionen Euro der Bau der Hochbrücke in Horb. Außerdem wird auf der A8 gebaut - dort steht die Erweiterung der Enztalquerung bei Pforzheim-Ost, sowie der Weiterbau am Bergwald zwischen Autobahndreieck Karlsruhe und Karlsbad an.
Karlsruhe/Baden-Baden/Pforzheim (lk) - Der Schiffsverkehr auf dem Rhein ist vom aktuellen Hochwasser nicht betroffen. Für den Dienstag wird mit sinkenden Pegelständen gerechnet. Auch am Pegel Maxau ist die kritische Marke von 7,50 Metern nicht erreicht worden.
Baiersbronn (dpa/cmk)  Ein 54-Jähriger ist im Schwarzwald bei Holzarbeiten schwer verletzt worden.
Paris/Baiersbronn (dpa/cmk) Nach dem verheerenden Brand im Drei-Sterne-Restaurant "Schwarzwaldstube" soll der Ersatzbetrieb nach Ostern anlaufen. "Wir haben das in zweieinhalb Monaten vor", sagte der Chef des Hotels "Traube Tonbach", Heiner Finkbeiner, der Deutschen Presse-Agentur in Paris mit die Blick auf die geplante Zwischenlösung. "Das ist unsere Zielsetzung, und wir schaffen das auch." Der Ostersonntag fällt auf den 12. April.
Mittelbaden (pm/ass) Bald ist es wieder soweit: Die heiße Phase für alle Fastnacht-Liebhaber steht kurz bevor. Auch in diesem Jahr setzt die Polizei wieder auf gezielte Kontrollen, um die Sicherheit der Feiernden zu gewähren. Es werden sowohl uniformierte, als auch zivile Streifen unterwegs sein. Die Beamten kontrollieren allerdings nicht nur den Straßenverkehr. Bei den anstehenden Veranstaltungen wird auch ein besonderes Augenmerk auf den öffentlichen Alkoholkonsum insbesondere von Jugendlichen gelegt.
Freiburg (dpa/lsw/bo) Lifte stehen still, Schneekanonen bleiben außer Betrieb: Dem Wintersporttourismus im Südwesten ist es zu warm, es fehlt Schnee. Entscheidend für die Saisonbilanz sind die kommenden Wochen. Die Skiliftbereiber hoffen daher auf den baldigen Wintereinbruch mit niedrigen Temperaturen und Schneefall.
Nach dem Brand des Drei-Sterne-Restaurants "Schwarzwaldstube" im baden-württembergischen Baiersbronn will Hotelchef Heiner Finkbeiner schnell einen Ersatz anbieten. "Wir werden eine Zwischenlösung finden, in der wir auf hohem Niveau kochen", sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Es solle eine Interimslösung sein. Wenn alles nach Plan laufe, könne bereits übernächste Woche die Brandruine des rund 230 Jahre alten Stammhauses des Hotels Traube Tonbach in Schwarzwald abgerissen werden.
Baiersbronn (pol/dpa/bo) Der Brand in einem Sterne-Restaurants hielt am Sonntag über 100 Einsatzkräfte in der Tonbachstraße in Baiersbronn auf Trapp. Die bundesweit bekannte Schwarzwaldstube wurde bei dem Brand völlig zerstört. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Nun beginnt die Suche nach der Brandursache.