Current track
Title Artist


Schwarzwald

Page: 3

Loßburg (pol/bo) Bislang Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Gedenktafeln für Gefallene der beiden Weltkriege in Loßburg-Sterneck verunstaltet. Mögliche Zeugen der Tat werden gebeten sich unter 07441 5360 beim Polizeirevier Freudenstadt zu melden.
Freudenstadt (pol/ass) Ein 7-jähriger Junge übersah am Samstagabend in Waldachtal ein Auto. Die Vollbremsung nützte nichts mehr. Er wurde von dem Auto erfasst und verletzte sich durch die Kollision schwer.
Horb am Neckar (pol/bo) Weil er verdächtige Klopfgeräusche aus dem Nachbarhaus hörte und einen Einbruch vermutete, verständigte ein besorgter Mann aus Horb am frühen Samstagmorgen die Polizei. Der haarige Übeltäter konnte schnell ermittelt werden.
Freudenstadt (pm/ass) Einige Unternehmen haben es in Corona-Zeiten schwer. Um den Betroffenen in Freudenstadt einen Überblick ihrer jetzigen Möglichkeiten zu verschaffen, veranstaltet der Landkreis Freudenstadt mit weiteren Akteuren ein kostenloses Webinar zu dieser Thematik. Die Onlineveranstaltung findet am 7. April um 17:30 Uhr statt. Dabei erhalten die Teilnehmer Tipps und Hinweise von den jeweiligen Experten und Institutionen.
Karlsruhe (cmk) Nicht nur für Gastronomie und Co. bedeutet die Corona-Krise eine Bedrohung der eigenen Existenz. Auch die Landwirte in der Region haben in dieser Situation schwer zu kämpfen. So fehlen unter anderem viele Erntehelfer, die in der jetzigen Saison auf den Feldern mit anpacken.
Freudenstadt (pm/bo) Zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie werden die Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Freudenstadt bereits am Montag, den 16. März, geschlossen.
(pol/ms) 2019 hat sich die Zahl der Verkehrstoten dramatisch von 24 auf 42 erhöht. Die Ursache ist dem Polizeipräsidium Pforzheim bisher noch unklar. In anderen Bereichen sieht es dagegen besser aus. Die Gesamtzahl der Unfälle ist leicht zurück gegangen.
Baiersbronn (dnw/tk) - Der Guide Michelin hat seine Sterne neu vergeben. Und da gibt es bittere Nachrichten für die abgebrannte «Schwarzwaldstube» in Baiersbronn. Dem Traditionshaus, das sich 27 Jahre lang in Folge mit drei Sternen schmücken konnte, wurden diese aberkannt. Allerdings nicht aus Qualitätsgründen, sagt der Gourmetführer, sondern weil das Restaurant nach dem Feuer für längere Zeit geschlossen werden müsse.
Freudenstadt (pol/ass) Am Samstagnachmittag, gegen 15:15 Uhr, lief ein 32-jähriger Mann über eine Fußgängerbrücke über die Ludwig-Jahn-Straße in Freudenstadt. Er bewegte sich in Richtung Theodor-Gerhardt-Schule. Plötzlich spürte der Mann einen starken und stechenden Schmerz im rechten Bein. Im Krankenhaus wurde festgestellt, dass wohl jemand auf den Mann geschossen habe. Für den Schmerz sorgte ein Diabolo, welche als Geschosse in Luftdruckwaffen verwendet werden.
Nordschwarzwald (pm/lk) - Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat Straßenbauprojekte im Umfang von mehr als 136 Millionen Euro für den Nordschwarzwald geplant. Größtes Projekt ist mit 62 Millionen Euro der Bau der Hochbrücke in Horb. Außerdem wird auf der A8 gebaut - dort steht die Erweiterung der Enztalquerung bei Pforzheim-Ost, sowie der Weiterbau am Bergwald zwischen Autobahndreieck Karlsruhe und Karlsbad an.