Schwarzwald

Freudenstadt (pol/lk) - Eine Frau ist am Samstagmittag an der Haltestelle Panoramabad in Freudenstadt von einer einfahrenden S-Bahn überrollt und lebensgefährlich verletzt worden.
Mittelbaden/Schwarzwald (pol/lk) - Die Sonne und die frühlingshaften Temperaturen haben Ende Februar bereits die ersten Motorradfahrer auf die beliebten Strecken in Baden und im Nordschwarzwald gelockt. Doch die Polizei warnt vor den Gefahren durch den schnellen Temperaturanstieg. Biker sollten sich erst wieder an ihre Maschinen gewöhnen, diese fit machen und vorsichtig fahren. Außerdem wollen die Beamten auch die Poser-Szene an der Schwarzwaldhochstraße im Blick behalten.
Oppenau/Offenburg (dpa/lk) - Nach dem Urteil gegen den "Waldläufer von Oppenau" zu drei Jahren Haft wegen Geiselnahme haben seine Verteidiger Revision eingelegt. Das bestätigte die Kanzlei von Anwältin Melanie Mast am Donnerstag. Über die strafrechtliche Entscheidung des Offenburger Schöffengerichts muss nun der Bundesgerichtshof entscheiden. Eventuell könnte es dann erneut zu einer Hauptverhandlung kommen.
Region (pol/lk) - Eine ganze Welle an unterschiedlichen Betrugsmaschen schwappt gerade durch die Region Nordbaden, Rhein-Neckar und die Südpfalz. Die Polizei bittet daher besonders ältere Mitbürger um erhöhte Vorsicht bei Telefonanrufen und Angeboten von Handwerkern an der Haustür.
Oppenau/Offenburg (dpa/lk) - Im Prozess um seine spektakuläre Flucht mit gestohlenen Polizeiwaffen im Schwarzwald ist der "Waldläufer von Oppenau" zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Yves R. habe sich unter anderem der Geiselnahme schuldig gemacht, urteilte das Landgericht Offenburg am Freitag.
Wildberg (pol/dpa/lk) - Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos in Wildberg im Landkreis Calw sind am Donnerstag drei Menschen verletzt worden, darunter ein neunjähriges Kind.
Oppenau/Offenburg (dpa/lk) - Yves R. ist im Sommer 2020 mit vier gestohlenen Polizeiwaffen in den Schwarzwald geflohen und hat einen riesigen Polizeieinsatz ausgelöst. Nun soll ein Urteil gegen ihn fallen. Wie hoch die Strafe ausfällt, wird spannend - denn Verteidigung und Anklage werten den Fall völlig unterschiedlich.
Freudenstadt (pol/msch) - Ein Mann soll am vergangenen Dienstagnachmittag in Freudenstadt eine Frau belästigt haben, indem er vor ihr masturbierte. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
Freudenstadt/Alpirsbach (pol/lk) - Angebliche Mitarbeiter der Firma Microsoft haben am Montag im Kreis Freudenstadt ihr Unwesen getrieben und dabei eine dreistellige Geldsumme erbeutet.
Ostelsheim/Calw (pol/lk) - Zu einem besonders dreisten Betrug ist es am Montagnachmittag in Ostelsheim im Kreis Calw gekommen. Nach einer Probefahrt mit dem hochwertigen Sportwagen hat der angebliche Interessent den Wagen einfach nicht mehr zurück gebracht.

blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.