Current track
Title Artist


Rastatt

Page: 7

A5/Rastatt (pm/cmk) In der Nacht auf Montag fuhr ein Kleinbus auf der Autobahn 5 bei Rastatt nahezu ungebremst auf einen Sattelzug auf. Der Kleinbus war danach völlig zerstört, fünf Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Bis zum Morgen war eine Spur für Bergungsarbeiten gesperrt.
Rastatt (pm/ass) Aufgrund von nächtlichen Oberleitungsarbeiten ist die Eisenbahnstrecke zwischen Rastatt und Bühl von Samstag, den 15. Februar bis Sonntag, den 23. Februar sowie von Freitag, den 28. Februar bis Sonntag, den 1. März nächtlich gesperrt. Jeweils von 21.40 Uhr bis 5.30 Uhr des Folgetags fahren dort keine Bahnen. Davon betroffen sind auch einige Verbindungen der Stadtbahn-Linie S71. Doch zwischen Bühl und Rastatt wird ein Schienenersatzverkehr eingeleitet.
Forbach (pm/cmk) Auf einer Weide in Forbach wurde letzte Woche eine gerissene Ziege entdeckt. Experten gehen davon aus, dass der Wolf wieder zugeschlagen hat. Schon häufiger hat das Wildtier dort sein Unwesen getrieben. Die Ergebnisse einer DNA-Untersuchung stehen noch aus.
Rastatt (dpa/cmk) Die weitgehend fertige Weströhre im Rastatter Bahntunnel soll ab November zu Ende gebohrt werden. Anschließend werde die Tunnelbohrmaschine demontiert und abtransportiert, teilte die Deutsche Bahn am Mittwoch mit. Damit werde die Voraussetzung geschaffen, um den Bau der kaputten Oströhre fortzusetzen.
Bruchsal/Rastatt (pol/cmk) Eine 61-jährige Frau soll am Montagabend zuerst einen Brand in ihrer Bruchsaler Wohnung gelegt haben und danach als Geisterfahrerin auf der A5 unterwegs gewesen sein. Dort kam es bei Rastatt dann zu einem Unfall mit einem Lastwagen, Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln.
Rheinmünster (cmk) Unbekannte haben im Rheinauewald bei Rheinmünster (Landkreis Rastatt) illegal Heizöltanks entsorgt. Ein aufmerksamer Bürger entdeckte die wohl ausgedienten Kunststofftanks im Naturschutzgebiet und informierte die Gemeindeverwaltung. Diese hat nun eine Belohnung von 1.000 Euro für Tipps ausgesetzt, die zur Ermittlung des oder der Täter führen.
Düsseldorf/Region (dpa/bo) Wegen des Orkantiefs "Sabine" will die Deutsche Bahn nach und nach den Fernverkehr einstellen. 
Rastatt (pol/bo) Die Aussagen dreier Kinder, sie seien auf einem Spielplatz von Betrunkenen bedroht und beleidigt worden, beschäftigt derzeit die Polizei Rastatt. Wer die bislang Unbekannten auf dem Spielplatz im Bereich des New Britain Parks gesehen hat, wird gebeten, sich unter 07222/7610 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
Kuppenheim (pol) Ein Falschfahrer gefährdete gestern Verkehrsteilnehmer auf der B 462, Höhe Kuppenheim. Zeugen werden gebeten sich unter 07225/98870 mit der Polizei Gaggenau in Verbindung zu setzen.
Karlsruhe/Baden-Baden/Pforzheim (lk) - Der Schiffsverkehr auf dem Rhein ist vom aktuellen Hochwasser nicht betroffen. Für den Dienstag wird mit sinkenden Pegelständen gerechnet. Auch am Pegel Maxau ist die kritische Marke von 7,50 Metern nicht erreicht worden.