PS Karlsruhe Lions

Page: 2

Karlsruhe (br) - Drei Jahre nach dem letzten Endrunden-Auftritt – damals gegen die Niners Chemnitz – nehmen die PS Karlsruhe Lions 2022 wieder an den PlayOffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA teil. Das diesjährige Viertelfinale begann für das Löwenrudel und seinen Gegner, die Rostock Seawolves aus organisatorischen Gründen am 23. April mit dem zweiten Spieltag. Daher fand die Begegnung beim Hauptrundensiebten in Karlsruhe statt. Zum Leidwesen der Fans konnten die LIONS nicht an ihre bisherigen Leistungen aus dieser Saison gegen Rostock anknüpfen und verloren nach einer äußerst schwachen zweiten Hälfte mit 66:87.
Karlsruhe (br) - Durchkreuzen die PS Karlsruhe Lions die Pläne der favorisierten Rostock Seawolves? Diese Frage dürften sich vor Beginn der Best-of-five-Serie im Playoff-Viertelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA viele Beobachter stellen. Denn im Nachholspiel des 34. Spieltags hat das Löwenrudel am 19. April an der Ostsee gezeigt, dass es auch ersatzgeschwächt mit einem der Top-Teams der Liga mithalten kann.
Karlsruhe (br) - Corona-bedingt konnte die Begegnung des 34. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zwischen den Rostock Seawolves und den PS Karlsruhe Lions erst am 19. April stattfinden. Nachdem es lange Zeit so ausgesehen hatte, als ob der bisherige Tabellenführer das Duell klar für sich entscheiden würde, stellten das letzte Viertel und insbesondere die Crunchtime, das Geschehen auf den Kopf. Vier Tage vor dem Aufeinandertreffen zwischen Karlsruhe und Rostock im ersten PlayOff-Spiel konnten die Badener angesichts des 73:80-Endstands eine Menge Selbstvertrauen tanken.
Karlsruhe (br) - Im Anschluss an das Nachholspiel am 11. April herrschte Gewissheit: Durch den Sieg bei den wiha Panthers Schwenningen haben sich die PS Karlsruhe LIONS die Teilnahme an der PlayOffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gesichert. Das zu Beginn der Saison ausgegebene Ziel, den Klassenerhalt, hat die Mannschaft damit weit übertroffen. Das Löwenrudel wird in der Endrunde gegen die ROSTOCK SEAWOLVES antreten, so viel ist bereits sicher.
Karlsruhe (br) - Mit einem Sieg im Nachholspiel des 29. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA bei den wiha Panthers Schwenningen haben sich die PS Karlsruhe LIONS wieder in die PlayOff-Ränge geschoben, von denen sie nun nicht mehr zu verdrängen sind. Die ersatzgeschwächten Gastgeber konnten die Begegnung am 11. April lange offenhalten. Die LIONS, ebenfalls ersatzgeschwächt, aber dank einer einwöchigen Regenerationspause einigermaßen erholt, behielten bei einem Endstand von 73:94 deutlich die Oberhand.
Karlsruhe (br) - Die Partie des 34. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zwischen den PS Karlsruhe Lions und den Rostock Seawolves kann nicht wie geplant am 9. April stattfinden.
Karlsruhe (br) - Die ersatzgeschwächte PS Karlsruhe LIONS hatten im Nachholspiel des 30. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA in der zweiten Hälfte der Begegnung keine Chance gegen die Tübingen Tigers, die Tabellenrang zwei festigten. Trotz der 112:85-Niederlage am 4. April hat das Löwenrudel angesichts noch zweier ausstehender Hauptrunden-Spiele weiterhin alle Chancen, die PlayOffs zu erreichen – und dort im Viertelfinale vielleicht sogar wieder auf das Team aus der Neckarstadt zu treffen.
Karlsruhe (br) - Die PS Karlsruhe LIONS werden ohne Point Guard TreVion Crews in die letzten Saisonspiele der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gehen. Der Vertrag mit dem 26-jährigen US-Amerikaner wurde infolge eines Vorfalls während der Begegnung mit den Nürnberg Falcons BC aufgelöst.
Karlsruhe (bs) - Bereits am 12. März hätten die PS Karlsruhe LIONS in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA bei den wiha Panthers Schwenningen antreten sollen. Wegen mehrerer Corona-Fälle im Team des Löwenrudels wurde die Begegnung jedoch kurzfristig abgesagt und auf den 31. März verschoben. Nun sind es allerdings die Panthers, die mehrere Corona-Infektionen zu beklagen haben und daher nicht antreten können. Die Partie, die ursprünglich Teil des 29. Spieltags war, muss erneut verlegt werden.
Karlsruhe (br) - Zum Abschluss des Doppelspieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sahen am 27. März 812 Zuschauer eine spannende Begegnung zwischen den gastgebenden PS Karlsruhe LIONS und den Nürnberg Falcons BC. Lange Zeit hatte es so ausgesehen, als ob das Löwenrudel einen ungefährdeten Sieg würde davontragen können, doch am Ende wurde es nochmals eng. Die LIONS triumphierten mit 90:84, nachdem beim 89:83 im Hinspiel die Falcons mit derselben Differenz die Oberhand behalten hatten.

[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank