PS Karlsruhe Lions Themen - die neue welle

PS Karlsruhe Lions

Karlsruhe (pm/mt) - Die Privatbrauerei Hoepfner und der Sportverein Post Süd Karlsruhe (PSK) haben zum Start der Saison 2022/2023 eine weitreichende Zusammenarbeit vereinbart. Hoepfner ist neuer Sponsor der Basketball-Mannschaft PSK LIONS. Überdies hat die Brauerei mit dem Gesamtverein Post Südstadt Karlsruhe (PSK) einen umfangreichen Vertrag geschlossen, welcher die Belieferung der Vereins-Gaststätte "Alte Post" und den Getränke-Ausschank bei den Heimspielen der Lions in der Lina-Radke-Halle einschließt.
Hagen/Karlsruhe (br) - Vor Beginn des elften Spieltags in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA war klar: Der Gewinner der Begegnung zwischen den PS Karlsruhe LIONS und Phoenix Hagen würde sich im Verfolgerfeld hinter der Tabellenspitze etablieren. Am Abend des 11. Dezember war auch klar: Karlsruhe verfügt über das Niveau, in der Liga für Aufsehen zu sorgen, versäumt es aber bisher manchmal durch eigene Nachlässigkeiten, sich auch gegen die Top-Gegner durchzusetzen. Nach einer Niederlage und einem Sieg gegen RASTA Vechta bzw.
Karlsruhe (br) - Das badisch-schwäbische Derby in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zwischen den PS Karlsruhe LIONS und den Tigers Tübingen war in der Vergangenheit häufig hochspannend und von einem aufregenden Spielverlauf geprägt. Am 4. Dezember fügten die beiden Kontrahenten ihrer gemeinsamen Historie ein denkwürdiges Kapitel hinzu. Der zehnte Spieltag führte den bis dahin auswärts ungeschlagenen Tabellenführer in die restlos ausverkaufte Karlsruher Lina-Radke-Halle.
Karlsruhe (br) - Karlsruhe und Umgebung sind bekannt als Technologie-Region, aus der zahlreiche Innovationen hervorgehen. Die init innovation in traffic systems SE ist eines der Unternehmen, die für diese Strahlkraft mitverantwortlich sind. 1983 als Universitäts-Spin-Off in der Fächerstadt gegründet, ist die heutige init innovation in traffic systems SE zum Weltmarktführer in der Entwicklung ganzheitlicher Lösungen für die Aufgabenstellungen von Verkehrsunternehmen gewachsen.
Karlsruhe (br) - Nach den ersten sieben Spieltagen konnten die Teams der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA am vergangenen spielfreien Wochenende etwas durchatmen. Die PS Karlsruhe LIONS dürften erholt und motiviert aus der Pause zurückkommen. Schließlich wurden die vergangenen Begegnungen am 4. sowie am 6. November mit einer starken Teamleistung beide gewonnen. Der Lohn: Eine Bilanz von inzwischen vier Siegen und der fünfte Tabellenrang, wobei das Tableau in dieser frühen Phase der Spielzeit noch nicht allzu aussagekräftig ist.
Karlsruhe (br) - Der Kader der PS Karlsruhe LIONS wird noch internationaler. Waren es in den vergangenen Spielzeiten neben den Deutschen hauptsächlich US-Amerikaner, die das Team in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA geprägt hatten, so sind in dieser Saison auch Kroaten, Italiener und nun ebenfalls ein Franzose im Löwenrudel. Marc-Antoine Loemba ist 19 Jahre alt und soll auch für die zweite Mannschaft der LIONS in der Regionalliga Baden-Württemberg auflaufen, um möglichst viel Spielpraxis zu sammeln.
Karlsruhe (br) - Nach zwei Niederlagen zum Auftakt ist das Team der PS Karlsruhe LIONS inzwischen in der neuen Saison der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA angekommen. Denn die zwei vergangenen Begegnungen brachten jeweils einen Sieg – zuletzt am vergangenen Samstag, als sich das stark ersatzgeschwächte Löwenrudel bei den WWU Baskets Münster durchsetze. Eine ähnliche Bilanz wie die LIONS hat der nächste Gegner vorzuweisen. Am 30. Oktober werden die Uni Baskets Paderborn in der Karlsruher Lina-Radke-Halle erwartet.
Karlsruhe (br) - 1.091 Zuschauer sahen am 16. Oktober in der Lina-Radke-Halle eine packende Begegnung zwischen den PS Karlsruhe LIONS und den RÖMERSTROM Gladiators Trier. Nach 40 intensiven Minuten und einem wahren Korbfestival endete das Duell mit 107:101 und dem ersten Saisonsieg des Löwenrudels am dritten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA.
Karlsruhe (br) - Am dritten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA empfangen die PS Karlsruhe LIONS das Team der RÖMERSTROM Gladiators Trier. Das Sonntagsspiel am 16. Oktober in der Lina-Radke-Halle beginnt um 17:30 Uhr und kann trotz des frühen Zeitpunkts in der Saison mit einer gewissen Brisanz aufwarten. Denn beide Mannschaften sind bisher nicht optimal aus den Startlöchern gekommen. Bei den LIONS, die in dieser Konstellation erst kurz vor Beginn der Spielzeit zusammengekommen waren, konnten Beobachter im Verlauf der ersten beiden Partien zeitweise noch deutliche Abstimmungsprobleme erkennen.
(br) - Wenige Tage vor Saisonbeginn in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA haben die PS Karlsruhe LIONS nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen und ihren Kader auf der Flügelposition verstärkt. Lorenzo Cugini, mit amerikanischem und italienischem Pass ausgestattet, kommt von den London Lions aus der ersten englischen Liga, wo er in der vergangenen Saison 18 Spiele absolviert hat, unter anderem im Europe Cup.

[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank