Presse Themen - die neue welle

Presse

Ulm (dpa/jal) - Die Preise für Strom und Gas steigen kräftig. Das wird auch für Stadtwerke zum Problem. Und von einigen Ampel-Plänen zur Begrenzung der Lasten halten Vertreter kommunaler Unternehmen nur wenig.
Stuttgart (dpa/jal) - Zehntausende Jungen und Mädchen werden am Montag in den Grundschulen erwartet. Was fehlt? Mehr als 300 Lehrkräfte - denn es konnten noch nicht alle Stellen besetzt werden. Die Grundschullehrer fordern nun eine Taskforce.
Heilbronn (dpa/jal) - Die Grünen-Fraktion will einem Zeitungsbericht zufolge erreichen, dass bis 2035 auf allen Dächern in Baden-Württemberg Photovoltaikanlagen installiert werden. Dies berichten die «Heilbronner Stimme» und der «Südkurier» (Samstag) unter Berufung auf ein Papier, in dem Änderungsforderungen der Fraktionen der Grünen und der CDU beim Klimaschutzgesetz zusammengefasst worden sind.
Karlsruhe (dpa/lsw) - Mit Kanus sind Gäste der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) am Samstag über den Rhein gepilgert. Die geführte Kanutour in Großkanadiern war eine von rund 80 Exkursionen, die nach Angaben der evangelischen Landeskirche in Baden am Wochenende rund um das ÖRK-Treffen angeboten wurden.
Stuttgart (dpa/jal) - Einen lebendigen Maulwurf zu Gesicht zu bekommen, ist meist Glück. Schließlich sind die kleinen Kerle unterirdisch unterwegs und lassen sich so schnell nicht blicken. Der extreme Sommer hat das geändert.
Triberg (dpa/jal) - Nach wochenlangen Probleme zwischen Konstanz und Karlsruhe fährt die Schwarzwaldbahn nach Angaben des Unternehmens wieder ohne Unterbrechungen durch.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/jal) - Zu schnell unterwegs oder bei Rot über die Ampel: Die Bußgeld-Einnahmen der Städte im Südwesten sind im ersten Halbjahr 2022 deutlich gestiegen. In der Landeshauptstadt Stuttgart summierten sie sich in diesem Zeitraum auf 11,5 Millionen Euro. Das sei eine Steigerung um 5,2 Millionen Euro im Vergleich zum ersten Halbjahr 2021, teilte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur mit.
Stuttgart (dpa/jal) - Der schöne Anblick des nächtlich angestrahlten Heidelberger Schlosses gehört der Vergangenheit an. Der weitgehende Verzicht auf Licht betrifft alle Denkmäler im Besitz des Landes.
Stuttgart (dpa/jal) - Baden-Württemberg will gut integrierten Ausländern leichter einen rechtmäßigen Aufenthalt ermöglichen. Dies teilten das Staatsministerium und das Migrationsministerium am Samstag in Stuttgart mit.
Ettlingen/Schwäbisch Hall (dpa/jal) - Die großen Freilichtspiele in Baden-Württemberg ziehen eine positive Bilanz der Saison 2022. Trotz Hitzewelle und Corona-Pandemie besuchten Zehntausende Zuschauer die Aufführungen.

[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank