Current track
Title Artist


Pforzheim

Page: 4

Pforzheim (pol/cmk) Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag das Vereinsheim des FC Fatihspor Pforzheim in Brand gesetzt. Die Täter drangen wahrscheinlich durch eine Fensterscheibe in das Gebäude ein. Dort zerstörten sie im Aufenthaltsraum mehrere Gegenstände und legten schließlich das Feuer. Der Schaden fiel erst am Sonntagmorgen auf, zu diesem Zeitpunkt war das Feuer bereits von alleine ausgegangen. Es entstand Sachschaden von mindestens mehreren zehntausend Euro.
Mühlacker / Enzkreis (pol/as) Er hatte friedlich eine Wasserpfeife in seiner Wohnung in Mühlacker geraucht und liegt jetzt unter Lebensgefahr im Krankenhaus: Der 26-Jährige hatte offenbar im Schlaf einen Krampfanfall durch eine eine Kohlenmonoxid-Vergiftung.
Pforzheim (pm/as) Immer wieder kommt es in Pforzheim zu Zusammenstößen von Männergruppen unterschiedlicher Nationalität – nach dem jüngsten Fall am Wochenende sucht die Polizei Zeugen. Dabei sollen am vergangenen Wochenende in der Pforzheimer Haidachstraße etwa 30 Unbekannte auf Iraker losgegangen sein, auch mit einem Baseballschläger und einer Machete.
Pforzheim/Nagold (hza/cmk) In Pforzheim und Nagold stoppen Zollbeamte zur Zeit vermehrt die Einfuhr von Türen und Fenstern aus Nicht-EU-Ländern. Beim aktuellen Bauboom müssen viele Häuslebauer auf die Kosten achten – tun dies aber offenbar an falscher Stelle. So werden beispielsweise Fenster und Türen in Drittländern bestellt, die nicht einfuhrfähig sind. Der Zoll appelliert daher an die Bauherren, sich gut zu informieren.
Weil Bambussprossen die Fahrbahn blockierten war die A8 zwischen Pforzheim-Süd und Heimsheim in Fahrtrichtung Norden am Morgen voll gesperrt. Es kam dort zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und einem Sattelzug, bei dem der Transporter umgestürzt war. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Ladung - Bambussprossen - verteilten sich daraufhin auf der gesamten Fahrbahn. Die Reinigungsarbeiten dauerten mehrere Stunden. Erst gegen 9.30 Uhr konnten wieder alle Fahrspuren freigegeben werden. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu mehreren Kilometern Stau.
Mühlacker (pol/cmk) Zwei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 26 und 28 Jahren wurden am Montagmorgen in Mühlacker festgenommen. Weil einer der Beiden ein Video einer Polizeikontrolle auf seinem Instagram-Account hochgeladen hatte und dieses mit beleidigenden Zusätzen versehen hat, wurde ein Durchsuchungsbeschluss für seine Wohnung erwirkt. Bei der Maßnahme stießen die Beamten dann auf mehr als ein Kilogramm Marihuana.
Weil in der Nacht auf Montag ein Reisebus auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-West komplett ausgebrannt ist, kam es am Montag noch etwa bis in die Mittagsstunden zu Stau und Behinderungen auf der Strecke. Der Busfahrer bemerkte während der Fahrt die Rauchentwicklung aus dem Motorraum und konnte das Fahrzeug auf den Standstreifen lenken. Alle Fahrgäste und das Personal konnten den Bus rechtzeitig verlassen, bevor dieser in Flammen aufging. Die Aufräumarbeiten dauerten noch bis in die Mittagsstunden an. Der entstandene Schaden konnte bislang nicht genau beziffert werden. Die Polizei geht allerdings von einem Schaden im sechsstelligen Bereich aus.
Pforzheim / A8 (pol/sp) Am Dienstag Morgen fuhr ein hoch alkoholisierter LKW-Fahrer Schlangenlinien auf der A8 Richtung Stuttgart. Der Fahrer wurde von der Polizei gestoppt und ins Krankenhaus gebracht.
Kalsruhe/Stuttgart (pm/lk) Der Regionalverband Nordschwarzwald und das Aktionsbündnis “Qualitätsoffensive für die Residenzbahn” haben am Montag deutliche Verbesserungen im Bahnverkehr zwischen Karlsruhe, Stuttgart und Heidelberg gefordert.
Keltern (pol/lk) 200 Strohballen sind am Montagmorgen auf einem Feld in Keltern abgebrannt. Die Feuerwehr war mehrere Stunden im Einsatz um die Flammen zu löschen. Ermittler der Polizei vermuten, dass die Strohballen angezündet wurden.