Current track
Title Artist


Pforzheim

Pforzheim (pm/cmk) Nach mehreren Brandanschlägen auf dem Gelände des FC Fatihspor Pforzheim sichert die Stadt dem Fußballverein ihre volle Unterstützung zu. So soll als mögliche Lösung eine Umzäunung des Vereinsheims im Gespräch sein.
Straubenahrdt (as) Rap-Urgestein “Sido” oder die Hip-Hopper “die Orsons” und Brass-Popper “Querbeat” standen u.a. schon fest als Künstler fürs Happiness-Festival 2020 in Straubenhardt – jetzt haben die Veranstalter weitere Namen bekannt gegeben: Mr. „Deine Augen machen bling, bling, und alles ist vergessen“ – Peter Fox, Frontmann von Seeed, kommt in den Enzkreis. Allerdings nicht mit Seeed, sondern mit seinem neuen Projekt “Ricky Dietz”.
Pforzheim / Enzkreis (as) Helle Flammen lodern in den Nachthimmel, es stinkt nach beißendem Qualm, Blaulichter von Polizei und Feuerwehr zucken über Hausfassaden – diese Bilder haben sich Anwohnern in Pforzheim, Singen, Remchingen, Ersingen und Neuenbürg in den letzten Nächten geboten. Grund: ein Unbekannter hat geparkte Autos angezündet. Autobesitzer können sich bei solchen Brandserien kaum schützen. Wird man Opfer eines Feuerteufels, ist die große Frage: wer zahlt den Schaden?
Pforzheim (pol/lk) Mit Fäusten und einer Bierflasche sind zwei Männer in der Nacht auf Sonntag in der Güterstraße in Pforzheim aufeinander losgegangen. Ernsthaft verletzt wurde nach Angaben der Polizei aber niemand.
Remchingen (dnw/tk) – In Remchingen-Singen haben in der Nacht zum Montag in einer Straße sechs Autos gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.  
Pforzheim (pol/as) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brennen in Pforzheim-Maihälden nahezu zeitgleich fünf Autos, darunter auch Luxuskarossen. Drei umstehende Wagen und Hausfassaden werden beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der Schaden: Rund eine Viertel Million Euro. Jetzt sind die Ermittler auf der Suche nach einem wichtigen Zeugen.
Nagold (pol/as) Man sollte meinen, die Maschen von Trickbetrügern sind inzwischen so bekannt, dass darauf niemand mehr herein fällt. Ein Senior in Nagold ging jetzt aber falschen Polizisten auf den Leim – und kam  sogar mit seinen Töchtern zusammen zu einer Geldübergabe. Das kostete den 83-Jährigen und seine Familie 55.000 Euro. Der Knackpunkt: Die Anrufer geben sich so geschickt mit immer wieder neuen Geschichten als falsche Polizisten aus, dass sie in einem von vielen Fällen auch Erfolg haben.
Pforzheim / Karlsruhe (pm/as) Er war vermutlich ziemlich stolz auf seinen Fund beim Tauchen im Pazifischen Ozean vor Thailand: Ein Mann aus dem Raum Pforzheimr wollte sich als Erinnerung an diesen Moment eine seltene Muschel  als Souvenier zu Hause ins Regal stellen. Deswegen schickte er sich selbst ein Paket aus dem Urlaub. Was der Mann nicht bedacht hat: Das muss durch den Zoll – und der verweigert dem Mann nicht nur das Paket. Es wird auch noch ziemlich teuer für den Taucher – dabei hätte das gar nicht so weit kommen müssen.
Pforzheim (pm/cmk/as) Der Verdacht liegt nahe, dass am Dienstagabend ein Brandstifter in Pforzheimer unterwegs war. Dort brannten gleichzeitig fünf Fahrzeuge an unterschiedlichen Stellen im Stadtteil Maihälden. Schaden: Eine viertel Million Euro. Zeugen hatten zwei Unbekannte wegrennen sehen – die Fahndung blieb erfolglos.  Eine spezielle Ermittlungsgruppe untersucht die Brände.
Pforzheim (ass) Am Samstagabend gegen 22:15 Uhr gab es einen Brand auf dem Sportplatz des FC Fatihspor Pforzheim, so die Polizei. Vor etwa sechs Wochen brannte es schon mal auf dem Sportgelände. Damals stand das Vereinsheim in Flammen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.