Current track
Title Artist


Landau

Im Zusammenhang mit einem Vorfall der sich gestern auf der der L549 bei Kandel ereignet hat, warnt die Polizei vor der Betrugsmasche "Autobahngold". Betrüger versuchen hierbei, aus einer angeblichen Notlage heraus, wertlosen Schmuck als Pfand für Bargeld zu tauschen. Die Polizei rät: Wenden Sie sich im Zweifelsfall immer an die Polizei.
Landau/Birkenweiler (pol/bo) Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Abend bei Birkenweiler ereignet hatte, wurde ein 60-Jähriger schwer verletzt. Er war mit seinem Pkw von der Straße abgekommen und hatte sich in der Folge überschlagen. Laut Polizei stand der Mann unter Alkoholeinfluss.
Edenkoben (pol/bo) Die Masche ist altbekannt, dennoch versuchen Betrüger immer wieder Opfer damit um ihr Geld zu bringen. Weil es erneut Anrufe von falschen Enkeln in Edenkoben und Maikammer gegeben hat, mahnt die Polizei erneut zur Vorsicht.
Landau (pol/bo) Immer wieder lassen sich Trickbetrüger neue Maschen einfallen um an das Geld von Unschuldigen zu gelangen. Die Polizei warnt nun vor einer neuen Betrugsmasche.
Landau (pol/bo) Heute Nacht kam es in einem Mehrparteienhaus in Landau zu Bränden. Ernsthaft verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.
Wörth am Rhein (pol/cmk) Ein Unfall forderte in der Nacht auf Dienstag auf der B9 bei Wörth am Rhein zwei Menschenleben. Ein Auto kam offenbar allein beteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die beiden Insassen erlagen ihren tödlichen Verletzungen.
Birkweiler (pol/cmk) Ein LKW-Fahrer wurde am Mittwoch auf der B10 bei Birkweiler von der Polizei angehalten, weil er zuvor über eine weite Strecke Schlangenlinien fuhr. Was die Beamten dann entdeckten, sorgte für Kopfschütteln. Auf dem Tablet des Mannes lief während der Fahrt ein Erotikfilm.
Rheinzabern (pol/as) Ein Mann aus Rheinzabern in der Südpfalz hat nichtsahnend harmlose Socken und Schuhe im Internet bestellt – und fand sich mitten in einem wahren Krimi wieder. Als das Paket geliefert wurde, hat es daraus verdächtig getickt. Die Polizei kam mit einem Spezialkommando. Die Häuser in der Nachbarschaft wurden geräumt und das Paket mit aller Vorsicht untersucht – dann gab’s aber schnell Entwarnung. Schuld am Ticken war: eine Weihnachtskarte
Landau (pol/cmk) Derzeit kursieren Gerüchte in den sozialen Medien, dass in Godramstein ein sogenannter “Kinderansprecher” herumtreibt. Die Polizei berichtet nun, dass ihnen aktuell kein Fall bekannt ist, der dieses Gerücht bestätigen würde.
Kandel / Frankenthal (pm/dpa/as) Er war wegen Mordes an seiner Ex-Freundin Mia in Kandel verurteilt worden – Abdul D. ist tot in seiner Zelle in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt gefunden worden. Der aus Afghanistan stammende Mann hatte sich offenbar erhängt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.