Germersheim Themen - die neue welle

Germersheim

Germersheim (ms/pol) - Mit einer Betrugsmasche über WhatsApp haben Unbekannte versucht an das Geld der Angeschriebenen zu kommen. Dabei geben sie sich als die Kinder aus.
Maximiliansau (pm/mö) - Im Landkreis Germersheim, in Rheinland- Pfalz, steht der nächste Stopp für den Impfbus. Am Samstag, 4. Februar, hält der Bus vor dem Marktkauf in Wörth-Maximiliansau. Ohne Terminbuchung können sich Personen ab 12 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Corona-Impfung verabreichen lassen.
Germersheim (pol/jal) - Ein defekter Nebelscheinwerfer sollte am Samstagmorgen gegen 04:15 Uhr einem 23 Jahre alten Verkehrsteilnehmer aus dem Raum Speyer zum Verhängnis werden.
Germersheim (pol/jal) - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 45.000 Euro waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Freitagnachmittag gegen 14:15 Uhr im Bereich der Königsberger Straße, Ecke Blumenstraße, in Germersheim ereignete.
Region (pm/ms) - Über die Silvestertage passen die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ihren Fahrplan an.
Region (pm/ms) - Über die Weihnachts- und Silvestertage passen die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ihren Fahrplan an. Außerdem gibt es ein besonderes Ticket.
Südliche Weinstraße (pm/mt) - 300 weitere Kitaplätze mit durchgängiger Betreuung über Mittag gibt es seit dem aktuellen Kita-Jahr im Landkreis Südliche Weinstraße. Zwei neue Kitas sind eröffnet worden, je eine in Herxheim und Rohrbach. 76 Kindertagesstätten bestehen damit in SÜW, deutlich mehr als in benachbarten Landkreisen. 42 davon müssen mit Blick auf das Kita-Gesetz nach aktuellem Stand an- oder umbauen beziehungsweise neu gebaut werden. Auf diese Zahlen hat Landrat Dietmar Seefeldt in der jüngsten Sitzung des Kreistags hingewiesen.
Südliche Weinstraße (pm/mt) - Der Wintereinbruch an der Südlichen Weinstraße führt dazu, dass die Müllabfuhr im Kreis nicht überall wie vorgesehen funktioniert. Die Kreisverwaltung bittet die Bürger, bei denen die Restmüll-, Biomüll- oder Papiertonnen nicht termingemäß geleert werden konnten, diese bis einschließlich Samstag stehen zu lassen. "Die von uns beauftragten Entsorgungsunternehmen versuchen mit Hochdruck, die ausgefallene Leerung nachzuholen", betont Rolf Mäckel, Leiter des Eigenbetriebs WertstoffWirtschaft (EWW).
Germersheim (pm/mt) - Die Corona-Ambulanz (Testzentrum) der Kreisverwaltung zieht von Rülzheim nach Germersheim in das Gebäude in der Münchener Straße 2, in dem sich aktuell noch das Impfzentrum befindet. Am Montag, den 2. Januar, wird die Corona-Ambulanz am neuen Standort wieder in Betrieb gehen. Die Öffnungszeiten bleiben bestehen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8 bis 17 Uhr und Mittwoch von 8 bis 13 Uhr.
Germersheim (pm/mt) - "Die Abfallgebühren für die graue Restmülltonne im Landkreis Germersheim werden nach 20 Jahren stabiler Gebührenpolitik für das Jahr 2023 gesenkt. Ich danke den Mitgliedern des Kreistages für die Zustimmung", berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel im Anschluss an die Kreistagssitzung am 12. Dezember, "Das ist eine gute Nachricht für die Bürgerinnen und Bürger. Ich bin froh, dass wir durch gutes und weitsichtiges Wirtschaften gerade in diesen Zeiten, in denen es für viele finanziell eng wird, die Gebühren für die graue Tonne um durchschnittlich 16 Prozent senken können."

[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank