Display-News

Page: 3

Gernsbach (pol/lk) - Zwei Männer mussten in Gernsbach aus dem Tank einer Pelletheizung gerettet werden. Die beiden hatten sich eine Kohlenmonoxidvergiftung zugezogen.
Iffezheim/Rastatt (dpa/lk) - Bei der Zollkontrolle eines Mannes an der Rheinbrücke Wintersdorf nahe Iffezheim ist den Beamten unerwartet dessen mit Haftbefehl gesuchter Vater ins Netz gegangen.
Kuppenheim (er24/lk) - Ein Kaminbrand in einem Mehrfamilienhaus in Kuppenheim hat am Sonntag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Das Haus wurde sicherheitshalber evakuiert.
Nordschwarzwald (pol/lk) - Noch immer ziehen die schneebedeckten Höhenlagen des Nordschwarzwalds an den Wochenenden Besucher und Ausflügler an. Aufgrund des vorab abgestimmten Verkehrskonzepts der Behörden ist ein Verkehrschaos auch diesmal wieder ausgeblieben. Allerdings waren die Parkplätze an der Schwarzwaldhochstraße bereits am Morgen ausgelastet.
Stuttgart/Berlin (dpa/lk) - Omikron verbreitet sich rasant, hat aber mildere Verläufe als Delta. Die Ministerpräsidenten und Kanzler Scholz beraten am Montag über die Corona-Strategie. Hält Kretschmann Lockerungen für verantwortbar?
Karlsruhe/Rastatt (lk) - Es gibt Ärger in Karlsruhe - wegen einer Hundewiese in der Weststadt. Hundebesitzer freuen sich zwar über die umzäunte Auslauffläche für ihre Vierbeiner, doch die Anwohner beklagen sich über Lärm und Gebell. Ein anderes Bild zeigt sich in Rastatt, dort wurden im vergangenen Sommer drei Hundefreilaufflächen eröffnet. Zwar hatte die Stadt mit Beschwerden gerechnet - doch diese blieben aus!
Offenburg (er24/lk) - Auf A5 bei Offenburg ist ein BMW in der Autobahnabfahrt plötzlich in Flammen aufgegangen. Alle Insassen konnten sich rechtzeitig retten und blieben unverletzt.
Ettlingen (er24/jw) - In der Nacht hat die Feuerwehr eine brennende Hähnchenbude vor einem Ettlinger Einkaufzentrum gelöscht. Die Brandursache ist noch ungeklärt, die Ermittlungen laufen.
Pforzheim (pol/dpa/lk) - Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Pforzheim ist am späten Samstagabend ein abgestellter Kinderwagen in Brand geraten. Die Polizei vermutet, dass der Kinderwagen mutwillig angezündet wurde. Sieben Bewohner sind leicht verletzt worden.
Ettlingen (er24/lk) - Das Auto einer dreiköpfiger Familie ist nahe Ettlingen ins Schleudern geraten, hat sich überschlagen und ist auf dem Dach gelandet. Bei dem Unfall wurden zwei Insassen leicht verletzt.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank