Display-News

Page: 3

Region (dpa/lk) - Deutschlands Psychotherapeuten fordern von Bund, Ländern und Kommunen einen stärkeren Schutz der Menschen vor psychischen Belastungen durch die Corona-Pandemie. "Neben Ängsten und Depressionen nehmen auch Anspannung und Aggression zu, oft zeigen sie sich, oft werden sie verdrängt", sagte der Präsident der Psychotherapeutenkammer, Dietrich Munz, der Deutschen Presse-Agentur. "Wenn nun aber der Lockdown trotzdem verlängert und verschärft werden muss, wäre es wichtig, dass nicht nur wirtschaftliche Entschädigung fließt", so Munz, der auch Präsident der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg ist.
Region (dpa/lk) - Die Hausarztpraxen in Baden-Württemberg haben in der Breite mit den Corona-Impfungen begonnen. Nachdem seit Mittwoch alle Praxen im Südwesten mit Impfstoff versorgt seien, hätten am Donnerstag nun alle beteiligten Ärzte die ersten Impfungen verabreicht, sagte Kai Sonntag, Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, am Freitag.
Pforzheim (er24/pol/lk) - Schwerer Kreuzungsunfall auf der B10 bei Pforzheim: ein Feuerwehrauto hat dort einen Kleinwagen gerammt. Beide Insassen wurden schwer verletzt, eine Person sogar so schwer, dass sie noch im Krankenhaus verstarb. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen - insbesondere den Fahrer eines grauen oder silbernen Autos.
Enzkreis/Karlsruhe (svs/pm) -  Der Enzkreis hat es in nur kürzester Zeit geschafft, die Notbremse wieder abzuschütteln. Da der Landkreis fünf aufeinanderfolgende Tage eine Inzidenz unter 100 vorweisen kann, gibt es ab heute wieder Lockerungen. Anders dagegen in der Stadt Karlsruhe. Die Fächerstadt war zwar kurz davor, fünf Tage in Folge unter der 100-er Inzidenz zu bleiben, doch am Donnerstag war der Wert dann wieder höher. Damit bleibt die Fächerstadt in der Notbremse und das zählen beginnt von vorne.
Neuenbürg (dpa/pol/lk) - Bei einem schweren Unfall mit einem Motorroller ist ein Mann in Neuenbürg lebensgefährlich verletzt worden. Der 58-Jährige war aufgrund eines Fahrfehlers  von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Mauer geprallt.
Stuttgart (dpa/svs) - Grüne und CDU wollen nochmal von vorn beginnen und richtig viel bewegen im Land. Allerdings brauchen sie dafür Geld - das nicht vorhanden ist. Ein Schuldenberg überschattet den Beginn der Koalitionsgespräche. Finanzministerin Edith Sitzmann will den Möchtegern-Koalitionären um Ministerpräsident Winfried Kretschmann heute Vormittag vorrechnen, wie viel - beziehungsweise wenig - Geld noch in den Kassen ist.
Baden-Baden/Brilon (dpa/lk) - Die Polizei im Sauerland hat über Ostern eine Corona-Party in einem Ferienhaus aufgelöst. Angereist waren 19 Personen aus mehreren Teilen Deutschlands.
Karlsruhe (pol/lk) - Telefonbetrüger haben in den vergangenen Wochen von einer Frau in Karlsruhe mehr als 100.000 Euro erbeutet. Ersten Erkenntnissen zufolge gaben sich die Täter als Bankmitarbeiter und Polizisten aus.
Region (dpa/lk) - Die Hausarztpraxen im Südwesten wollen mit dem Impfen gegen das Coronavirus loslegen - allerdings fehlt ihnen noch der dazu nötige Impfstoff.
Pforzheim (pol/lk) - Vor den Augen seiner Kinder haben drei Jugendliche in Pforzheim einen 39 Jahre alten Familienvater zusammengeschlagen und im Gesicht verletzt.

blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=f0b7
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank