Corona

Page: 4

Karlsruhe (pm/lk) - Da die Inzidenz im Landkreis Karlsruhe weiter steigt und den Wert von 500 fast erreicht hat, drohen ähnliche Einschränkungen wie bereits in der Stadt.
Stuttgart/Rastatt (dpa/lk) - Für Bewohner von Pflegeheimen ist das Coronavirus gefährlich bis tödlich. In manchen Häusern sind nur wenige Menschen geimpft. Das liege auch an einzelnen Impfskeptikern, sagt Gesundheitsminister Manne Lucha. Er rechnet mit weiteren Corona-Toten in Pflegeheimen im Land.
Baden-Baden/Freudenstadt (pol/lk) - Am Wochenende hat wieder reger Besucherandrang in den Hochgebieten des Nordschwarzwaldes geherrscht. Das ganz große Verkehrschaos ist jedoch ausgeblieben.
Stuttgart (dpa/lk) - Immer wieder kommt es in Pflegeheimen zu Corona-Ausbrüchen. Allein im letzten Monat infizierten sich im Land Hunderte Bewohner. Viele sind immer noch nicht geboostert. Das kann tödliche Folgen haben. So wie nach den beiden Corona-Ausbrüchen mit mindestens 14 Toten in Pflegeheimen in Rastatt und Gaggenau. Dazu wird Gesundheitsminister Manne Lucha am Montag dem Sozialausschuss in einer Sondersitzung Rede und Antwort stehen. Nach Angaben seines Sprechers war die Initiative für den Ausschuss vom Minister ausgegangen.
Karlsruhe (er24/jal) - Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen sind am Samstagabend in Karlsruhe für die Corona-Maßnahmen auf die Straße gegangen. Organisiert wurde die Aktion vom Arbeiter-Samariter-Bund.
Baden-Baden/Freudenstadt (lk) - Am Wochenende wollen viele Ausflügler den Schnee und die Sonne genießen. Dann wird die Schwarzwaldhochstraße wieder förmlich überrannt. Anwohner rund um Baden-Baden und Freudenstadt sind genervt: Park-Chaos droht, der Abschleppdienst muss anrücken, es hagelt Strafzettel. So war es auch am vergangenen Wochenende.
Baden-Baden/Karlsruhe (pm/lk) - Die 7-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg ist zuletzt extrem gestiegen und hat sich innerhalb einer Woche fast verdoppelt. Sie liegt nun bei 478,6. Da die Inzidenz in Baden-Baden die 500 bereits überschritten hat, gilt ab Freitag eine nächtliche Ausgangsbeschränkung für Ungeimpfte. Selbes droht bald auch der Stadt Karlsruhe und dem Landkreis Rastatt.
Karlsruhe (pm/lk) - Das Gesundheitspersonal in Karlsruhe möchte am Samstag mit einer Lichterkette durch die Innenstadt ein Zeichen setzen. Die "weißen Helfer" möchten damit die Bevölkerung aufrütteln, über das völlig überlastete Gesundheitssystem aufklären und für die Corona-Impfung werben. Die stille Kundgebung soll ohne politische Parolen oder Forderungen ablaufen und ist selbstverständlich angemeldet.
Stuttgart (dpa/lk) - Baden-Württemberg macht Druck auf den Bund, damit künftig auch in Bussen und Bahnen eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken kommt.
Offenburg (dpa/lk) - Seit 44 Jahren können sich Städte und Gemeinden im Südwesten bei den Heimattagen Baden-Württemberg präsentieren. Zum ersten Mal bekommt nun eine Kommune zum zweiten Mal die Chance.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank