Current track
Title Artist


Corona

Page: 2

Rust (pm/lk) - man glaubt es kaum - aber am Sonntag wird Deutschlands größter Freizeitpark - der Europa Park in Rust - 45 Jahre alt. Anlässlich des großen Geburtstags dürfen sich die Besucher auf zusätzliche Highlights und Überraschungen im Europa-Park freuen.
Karlsruhe (pm/lk) - Das Familienfest "Das Fest" in Karlsruhe muss in diesem Jahr leider wegen Corona ausfallen. Auch das Vor-Fest kann nicht stattfinden. Doch die Macher haben sich für die India Summer Day etwas besonderes überlegt - die sollen nämlich ins Netz verlegt und online erlebbar werden.
Karlsruhe (lk) - Wegen Corona kann der Fiducia & GAD Baden Marathon in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Allerdings gibt´s für alle, die endlich mal wieder die Laufschuhe schnüren und Wettkampfluft schnuppern wollen, einen kleinen Ersatz. Am 20. September gibt´s den "Gemeinsam Run" - das ist ein Halbmarathon für Lauf-Duos. Anmelden können Sie sich ab sofort.
Landau/Karlsruhe (pol/lk) - Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz sind gestartet und für viele Familien heißt es auch in diesem Jahr - ab in den Urlaub! Wenn auch wegen Corona nur mit dem Wohnmobil und im eigenen Land. Aber gerade in der Urlaubszeit, wenn viele Hauseigentümer verreist sind, nutzen Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner, um in Häuser einzusteigen. Die Polizeiinspektion Landau bittet Sie daher zu erhöhter Achtsamkeit. Hinterlassen Sie den Tätern keine Hinweise auf das verlassene Heim.
Karlsruhe (pm/dpa/lk) - Corona hat auch die beliebten Karlsruher Schlossslichtspiele getroffen. In diesem Jahr gibt es erstmals eine digitale Version für die Besucher zu Hause an den Endgeräten. Die Show läuft vom 05. August bis zum 13. September jeden Abend um 20:15 Uhr und die Zuschauer können am Bildschirm verschiedene Perspektiven einnehmen. 2021 sollen die Schlosslichtspiele wieder in der gewohnten Form mit Projektion und Zuschauern direkt vor dem Schloss präsentiert werden.
Karlsruhe/Stuttgart (dpa/lk) - Nach den Sommerferien sollen die Schüler in Baden-Württemberg wieder regulär unterrichtet werden - und zwar ohne Abstandsregeln. Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte am Mittwoch in Stuttgart ihren Plan für den "Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen" ab September vor. Das Abstandsgebot soll dann auch an den weiterführenden Schulen entfallen. Der Unterricht soll sich aber soweit möglich auf die reguläre Klasse oder Lerngruppe beschränken.
Karlsruhe (jl/lk) - Eines der Länder, das von Corona am stärksten betroffen ist, ist Brasilien. Das Südamerikanische Land hat aktuell etwa 1,6 Millionen Menschen, die nachweislich mit Corona infiziert sind. Fast 70.000 Menschen sind an Covid-19 gestorben. Die Zahlen könnten noch deutlich höher sein, da in Brasilien kaum getestet wird. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hatte das Virus bis zuletzt als "leichte Grippe" bezeichnet. Jetzt hat sich das Landesoberhaupt selbst mit Covid-19 angesteckt.
Pforzheim (lk) - Wie alle Veranstaltungshäuser ist auch das Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim von Corona zu drei Monaten Zwangspause verdonnert worden. Doch mit den Lockerungen haben sich die Verantwortlichen jetzt ein Sommerprogramm überlegt. Zum einen gibt es die Open Air Veranstaltung "Komik im Quadrat", zum anderen Konzerte und andere Angebote als Hybridveranstaltung - also sowohl Live, als auch im Live-Stream. Außerdem findet das Open Air Kino statt.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lk) - Die grün-schwarze Landesregierung erwägt eine Maskenpflicht für ältere Schüler, um mögliche Corona-Ansteckungen in Schulen zu verhindern. Ministerpräsident Winfried Kretschmann sagte am Dienstag in Stuttgart, man diskutiere, ob so eine Pflicht sinnvoll sei und wie sie umgesetzt werden könnte. Die Wissenschaft rate dazu, dass die Schüler in ihren Gruppen zusammenblieben. "Das ist aber bei unserem Kurssystem der Oberstufe nicht möglich.
Birkenfeld/Pforzheim (dpa/lk) - Mitarbeiter von größeren Schlachtbetrieben im ganzen Land sollen regelmäßig auf das Coronavirus getestet werden. Darunter auch Müller-Fleisch im Enzkreis. Das kündigte Agrarminister Peter Hauk am Dienstag in Stuttgart an.