Corona

Page: 2

Karlsruhe (dpa/lk) - Anstehen vor dem Wahllokal? Viele Wählerinnen und Wähler im Südwesten machen ihr Kreuz bei der Bundestagswahl lieber zu Hause. Die Pandemie verstärke den Trend zur Briefwahl, heißt es aus mehreren Städten, darunter auch Karlsruhe.
Karlsruhe (dpa/lk) - Die Besucherbilanz für die Freibäder im Südwesten ist auch im Jahr zwei seit Beginn der Corona-Pandemie nicht berauschend. Zwar stabilisieren sich die Zahlen vielerorts, es ist aber kein Vergleich zu Sommern ohne Corona. Auch das Wetter war nicht hilfreich.
Maulbronn (dpa/lk) - Bei einer Wahlkampfveranstaltung mit dem Grünen-Parteivorsitzenden Robert Habeck in Maulbronn haben etwa 60 Menschen aus der Impfgegner- und Querdenker-Szene die Rede des Politikers gestört.
Region (dpa/lk) - Die Schülerinnen und Schüler im Südwesten seit dem heutigen Montag wieder die Schulbank drücken. Das neue Schuljahr nach den Sommerferien hat in den Schulen begonnen - Masken und Corona-Tests gehören weiter zum Alltag.
Stuttgart (dpa/lk) - Von diesem Montag an drohen ungeimpften Erwachsenen neue Corona-Einschränkungen in Baden-Württemberg. Das Land hat sich in seinem Entwurf für eine Corona-Verordnung auf neue Grenzwerte festgelegt, ab denen diese Beschränkungen gelten sollen. Vorgesehen sind Warnstufen, ab einer gewissen Auslastung der Intensivbetten in Krankenhäusern. Werden diese Werte überschritten, sollen Ungeimpfte nur noch mit einem PCR-Test Zugang zu bestimmten öffentlichen Bereichen haben.
Stuttgart (dpa/lk) - Ist Quarantäne für Kontaktpersonen bei einem Corona-Fall in Schulen und Kitas noch zeitgemäß? Die grün-schwarze Regierung hält tägliche Tests für genauso effektiv. Der Vorteil: Präsenzunterricht und Kita-Betrieb können einstweilen weitergehen. Darum wird das Land Baden-Württemberg die etwas stärker gelockerten Quarantäne-Regeln bei Corona-Fällen in Schulen beibehalten.
Stuttgart (dpa/lk) - Fast alle Covid-Patienten auf den Intensivstationen sind nicht geimpft, und die Zahlen steigen. Das Land sieht sich schon in einer vierten Corona-Welle. Spätestens nach den Ferien will die Regierung kräftig auf die Bremse treten.
Stuttgart (dpa/lk) - Ohne Maske und ohne Blick auf die Inzidenz: Wer in Baden-Württemberg in Clubs feiern will, kann bald wieder unbeschwerter Tanzen gehen. Allerdings müssen dafür einige Voraussetzungen erfüllt werden.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lk) - Ein Teil des Immunschutzes lässt nach zwei Corona-Impfungen wieder nach. Davon sind Wissenschaft und Ärzte überzeugt. In Baden-Württemberg beginnt die dritte Runde der Impfungen. Ab dem heutigen Mittwoch werden die sogenannten Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus landesweit angeboten. Die Regierung verspricht sich davon einen besseren Schutz vor allem für hochbetagte Menschen und andere Risikogruppen. Aber die Zahl der Betroffenen ist groß - und weil die Impfzentren schließen, wachsen die Zweifel.
Karlsruhe (pol/lk) - Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat gegen einen Arzt, der in Karlsruhe praktiziert, ein Ermittlungsverfahren wegen Vergehen nach dem Infektionsschutzgesetz, dem Ausstellen unrichtiger Gesundheitszeugnisse und Beihilfe zur Urkundenfälschung eingeleitet.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank