Current track
Title Artist


Corona-Tipp

Page: 5

Karlsruhe (dpa/lk) - Bund und Länder haben angesichts der beginnenden Herbstferien an Bürgerinnen und Bürger appelliert, Reisen in Risikogebiete zu unterlassen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag von Teilnehmern des Treffens von Kanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder. Außerdem wurden private Feiern auf maximal 50 Teilnehmer begrenzt und es sollen mindestens 50 Euro Bußgeld anfallen, wenn Gäste falsche persönliche Angaben in Restaurants hinterlassen.
Pforzheim (pm/lk) - Die Städte Karlsruhe und Pforzheim verlängern die Außensaison für die Gastronomie, um der Corona-gebeutelten Branche unter die Arme zu greifen. Beide Städte lassen vorübergehend Heizpilze zu. Außerdem werden in Pforzheim auf die Sondernutzungsgebühren verzichtet.
Karlsruhe (lk) - Corona hat in diesem Jahr fast alle Jahrmärkte und Messen in die Knie gezwungen - so auch die traditionelle Herbstmess´ in Karlsruhe. Doch auf dem Karlsruher Messplatz soll es trotzdem rund gehen. Genau wie in Rastatt, Gaggenau und Pforzheim gibt´s quasi ein Ersatzprogramm. Vom 02. bis 11. Oktober veranstaltet der Schaustellerverband Karlsruhe ein Herbstfest mit rund 40 Buden und Fahrgeschäften.
Karlsruhe (pm/lk) - Aufgrund von Corona stehen viele Bar- und Clubbetreiber mächtig unter Druck und fürchten um ihre Existenz. Seit dem Ausbruch des Virus müssen viele Betreiber ihre Geschäfte geschlossen lassen und stehen vor einigen Fragen, wie es in Zukunft weitergehen könnte. Aus diesem Anlass heraus hat die City Initiative Karlsruhe zusammen mit der Stadt Karlsruhe am Donnerstagabend zu einer aktuellen Lagediskussion mit den örtlichen Betreibern der Bars und Nachtclubs eingeladen.
Karlsruhe (pm/lk) - Der Karlsruher Gemeinderat beschäftigt sich am Dienstag mit der Frage, ob Gastronomen in diesem Herbst und Winter Heizpilze nutzen dürfen. So könnte die von Corona gebeutelte Gastronomie in der kalten Jahreszeit unterstützt werden. Allerdings sind die Heizpilze aufgrund der schlechten Umweltbilanz bisher in vielen Städten und Gemeinden verboten.
Karlsruhe (tk/lk) - Seit dem Wochenende wissen es vermutlich alle - der Herbst ist da. Und damit beginnt auch wieder die Pilzsaison. Vor allem nach regenreichen Tagen sprießen die Waldbewohner buchstäblich aus dem Boden. Wer jetzt selbst gerne auf Pilzsuche gehen möchte, der sollte sich vorher aber ausreichend informieren.
Bruchsal (pm/lk) - In diesem Jahr ist alles anders - so auch in der Weihnachtszeit. Die Schlossweihnacht in Bruchsal fällt wegen Corona aus. Allerdings wird das adventliche Programm im Schloss Bruchsal stattfinden können.
Karlsruhe (pm/lk) - Es wäre das 19. Turmbergrennen am Karlsruher Hausberg gewesen – leider kann das Rennen auch im Oktober nicht wie gewohnt stattfinden, da die Abstands- und Hygieneregeln im Zeichen von Corona im Zielbereich und auch auf der Turmbergterrasse nicht garantiert werden können. Dafür gibt es heute in genau einer Woche in diesem Jahr die Turmberg Trophy.
Karlsruhe (dpa/pm/lk) - Rund um die Erde sind am Freitag Klimaschützer auf die Straße gegangen, um für mehr Tempo im Kampf gegen die Klimakrise zu demonstrieren. Rund 3.500 Demonstrierende haben sich in einer 3km langen Menschenkette quer durch Karlsruhe entlang der Moltkestraße, durch den Schlossgarten und den Fasanengarten versammelt, um für eine entschlossene Klimapolitik und eine effiziente Energiewende einzustehen.
Karlsruhe (lk) - Es ist eine Geschichte, die einfach ans Herz geht. Der 23-jährige Oliver Dietz aus Karlsruhe hat sich bei der DKMS registriert und mit seiner Spende schon kurz danach einer Leukämie-Patientin aus Hannover das Leben gerettet. Nach anonymen Briefen über die Organisation kam es sogar zu einem Treffen der beiden. Das alles hat Oliver bei der "Geschichte deines Lebens" bei der neuen welle erzählt. Wir haben für Sie nochmal zusammengefasst, warum Stammzellspenden so unfassbar wichtig sind.