Corona-Tipp

Page: 3

Region (dpa/lk) - Wegen der Corona-Pandemie wird es klassische größere Public-Viewing-Veranstaltungen während der Fußball-Europameisterschaft in Baden-Württemberg nicht geben.
Bad Wildbad (pm/lk) - Endlich wieder Abenteuer am Sommerberg in Bad Wildbad: Gemeinsam mit dem Baumwipfelpfad hat die Hängebrücke Wildline als Modellprojekt bereits seit Montag geöffnet.
Stuttgart (dpa/lk) - Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Minister Lucha hat die Genehmigung für Ferien- und Zeltlager ab Juli angekündigt.
Ruhestein (pm/lk) - Endlich dürfen sich die Türen für Besucherinnen und Besucher öffnen: Am 12. Juni nimmt das neue Nationalparkzentrum am Ruhestein seinen regulären Betrieb auf. Dann steht das Infoteam für alle Fragen rund um das Schutzgebiet bereit – und auch die Ausstellung kann mit online gebuchten Tickets besucht werden. Anreisen können Sie ganz bequem mit dem ÖPNV. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte die Eröffnung um mehrere Monate verschoben werden müssen.
Bretten (pm/lk) - Bereits diesen Donnerstag öffnet der Betreiber Kinostar seine Kinos in Bretten und Mosbach - mit zahlreichen Filmstarts zu Beginn.
Landau (pm/lk) - Geteiltes Leid ist halbes Leid - und geteilte Freude ist doppelte Freude. Am Freitag ist es soweit, dann startet die Fußball Europameisterschaft. Und in Landau in der Pfalz ist sogar Public Viewing möglich. Wer zusammen am 2er oder 4er Tisch sitzt, muss auch nicht getestet werden.
Rust/Cleebronn (dpa/lk) - In Baden-Württemberg dürfen Freizeitparks wieder für Besucher öffnen. Ab Dienstag können bereits die ersten Achterbahnen Fahrt aufnehmen.
Region (dpa/lk) - In Baden-Württemberg haben die Menschen vielerorts mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung weitere Freiheiten zurückbekommen. Seit Montag gilt eine neue Lockerungsstufe für Regionen, deren Sieben-Tage-Inzidenzen stabil unter einer 35er-Schwelle liegen. Unter anderem Heidelberg, Karlsruhe, der Rhein-Neckar-Kreis und der Bodenseekreis sowie Emmendingen liegen bereits unter diesem Grenzwert.
Stuttgart/Region (pm/bo) - Heute enden in Baden-Württemberg die Pfingstferien. Bereits Mitte Mai wurden die Regelungen zum Schulstart nach den Ferien bekannt gegeben. Das Kultusministerium hat die Schulen vergangenen Freitag erneut über kleinere Änderungen an der Corona-Verordnung informiert. Wir haben die wichtigsten Regelungen, die ab Morgen für Schülerinnen und Schüler gelten, zusammengefasst.
Stuttgart (pm/bo) – Weil die Inzidenzwerte in Baden-Württemberg stetig sinken, hat das Kabinett gestern eine Änderung der Corona-Verordnung verabschiedet. Die geänderte Regelung tritt ab Montag, 7. Juni 2021 in Kraft. Die Verordnung sieht – abhängig vom Infektionsgeschehen – weitere Lockerungen und Erleichterungen in vielen Bereichen vor, beispielsweise bei der Testpflicht. Wir haben die wichtigsten Änderungen im Überblick.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank