Corona-Tipp

Page: 2

Karlsruhe/Rastatt (lk) - Es ist der heißeste Tag der Woche mit Temperaturen deutlich über der 30-Grad-Marke. Da könnte man sogar fast die Corona-Pandemie vergessen. Sonne tanken, im Baggersee planschen und ein kühles Eis genießen - das alles geht inzwischen nämlich wieder. Teilweise sogar ohne Testnachweis. Eine besonders lustige Eissorte haben sich zwei Eisdielen in Karlsruhe und Rastatt überlegt. Die beiden Brüder Pino Cimino und Giuseppe Cimino verkaufen ein "Anti-Virus-Eis".
Pforzheim (pm/lk) - Um Handel und Gastronomie in Pforzheim wieder anzukurbeln, setzt die Stadt Anreize für die Kunden. An vier Samstagen im Juni, Juli und September werden die Parkgebühren gesenkt. Außerdem ist die Fahrt an diesen Tagen mit allen Stadtbussen im Pforzheimer Stadtgebiet kostenlos.
Karlsruhe (pm/lk) - Nach der digitalen Variante im vergangenen Jahr kehren die Schlosslichtspiele Karlsruhe in diesem Jahr wieder live auf die barocke Fassade des Karlsruher Schlosses zurück. Vom 18. August bis zum 3. Oktober werden dann unter anderem jene Projection Mappings im Herzen von Karlsruhe erstrahlen, die im letzten Jahr Wohnzimmer weltweit erhellten und in Zeiten der Kontaktbeschränkungen für Gemeinschaftserlebnisse sorgten.
Karlsruhe (lk) - Ab heute wird es noch etwas bunter in der Karlsruher Innenstadt. Denn zu den Essens- und Getränkeständen der Schausteller gesellen sich jetzt noch ein paar Kinderkarussells.
Schömberg (dpa/lk) - Die Corona-Pandemie hat allerhand ausgebremst - auch die Eröffnung des neuen Aussichtsturms in Schömberg im Schwarzwald. Doch dank gesunkener Inzidenz im Landkreis Calw sollen Besucher ihn nun bald erklimmen können.
Ötigheim (dpa/lk) - Monatelang mussten sich die Schauspieler gedulden, nun werden die Bühnen zunehmend wieder bespielt. Für die großen Freilichttheater in Ötigheim und Schwäbisch Hall geht es schon am Wochenende los, auch in Stuttgart hebt sich der Vorhang. Nach dem Startsignal der Landesregierung können ab dem morgigen Samstag endlich erste Stücke aufgehführt werden. Hunderte Besucher werden erwartet. Allerdings sind für die größeren Theaterpremieren auch noch Karten zu haben.
Baden-Baden (pm/lk) - Das Festspielhaus Baden-Baden darf ab Anfang Juli wieder mindestens 500 Gäste pro Veranstaltung begrüßen. Das baden-württembergische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration genehmigte dem größten deutschen Opernhaus einen entsprechenden Modellprojekt-Antrag.
Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lk) - Die Impfzentren in Baden-Württemberg geben von Montag an nach der Zweitimpfung digitale Impfnachweise aus. Dann brauchen Geimpfte, wenn sie etwa ins Restaurant wollen, nicht mehr ihren gelben Impfpass vorzeigen, sondern es reicht der Nachweis auf dem Smartphone, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstagabend in Stuttgart mitteilte. Alle, die schon im Impfzentrum geimpft wurden, bekommen demnach den Impfnachweis in den kommenden Wochen per Post zugeschickt - also den sogenannten QR-Code auf Papier.
Pforzheim/Calw/Freudenstadt (pm/lk) - Der erste Kultursommer Nordschwarzwald steht in den Startlöchern: Vom 16. Juli bis zum 15. August präsentieren Veranstalter aus Pforzheim, dem Enzkreis und den Kreisen Calw und Freudenstadt facettenreich das kulturelle Leben.
Ettlingen (pm/lk) - Nach 15 Monaten Corona-Zwangspause gibt es in diesem Jahr wieder das Watthaldenfestival. Sieben Bands und eine Clownin werden für afrocubanische, karibische, irische oder afrikanische Lebensfreunde sorgen.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank