Current track
Title Artist


Bruchsal

Page: 6

Bruchsal (pm/as) Auch die neue welle hat ihre Songs wie “Shout” oder „Everybody Wants To Rule The World“ in der Musikrotation: Die Pop-Ikonen Tears For Fears kommen 2019 in die Region. 2017 haben die Synthie-Popper ein Greatest Hits Album  und einige neue Songs veröffentlicht und sind auf “Rule The World”-Tour am 13. Juli in Bruchsal im Schlossgarten. 
Karlsruhe (pol/cmk) Offenbar in Notwehr stach ein Senior am vergangenen Freitag auf einen 32-Jährigen ein. Letzterer brach zuvor in das Haus des 71-Jährigen ein, der Senior wurde auf Geräusche aufmerksam und bewaffnete sich in der Folge mit einem Messer. Der mutmaßliche Täter musste notoperiert werden und befindet sich nicht mehr in Lebensgefahr.
Bruchsal  (pm/as) Trainieren für den Ernstfall: Wenn ein Zugunglück wie bei Eschede oder im Elsaß in der Region passieren sollte, müssen die Einsatzkräfte vorbereitet sein. Dieses Szenario war Thema einer Großübung bei Bruchsal im Rollenbergtunnel. 800 Rettungskräfte testeten in der Nacht auf Sonntag die Abläufe durch.
Bruchsal (dpa/as) Es wird ein Horror-Szenario simuliert, das an die Unglücke im Elsass und bei Eschede erinnert: Rettungskräfte üben am Wochenende am Rollenbergtunnel bei Bruchsal den Ernstfall einer ICE-Entgleisung. Deswegen sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag auch viele Einsatzfahrzeuge in der Umgebung unterwegs. Rund 800 Haupt- und Ehrenamtliche sind bei der Großübung dabei.
Bad Mingolsheim (pol/cmk) Am Montagabend stand ein Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Bad Mingolsheim in Vollbrand. Aufmerksame Anwohner bemerkten das Feuer und alarmierten die Feuerwehr. Am Haus entstand ein Schaden von etwa 100.000 Euro, vier Personen wurden wegen einer leichten Rauchgasvergiftung behandelt. 
Bruchsal (pol/cmk) Es sind erschreckende Ergebnisse, die die Polizei am Montag verkündet. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonntagmorgen auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal wurden in knapp vier Stunden insgesamt 1.287 Temposünder festgestellt. Der Spitzenreiter war mit satten 208 Stundenkilometern in der 120er Zone unterwegs.
Bruchsal / Karlsruhe (pol/as) Die Polizei hat am Mittwoch bei einer Kontrolle auf der A5 nahe Bruchsal zwei Kleinlaster auf dem Weg zur Messe Düsseldorf gestoppt, die nicht nur völlig  überladen waren – am Steuer saßen auch noch Chef und Angestellter. Weiterfahren durften sie nicht.
Bretten / Bruchsal (pol/as) Wer macht so was? Unbekannte haben in einer Brettener Schafherde gewütet, direkt vor Ort acht der Tiere abgeschlachtet und gestohlen. Außerdem ließen sie das Gatter des Geheges auf. Möglicherweise wurden die Schafs-Kadaver später bei Stutensee gefunden. Das ermittelt die Polizei noch. Und das war nicht der einzige Fall, in dem es Straftäter auf Schafe im Raum Bruchsal abgesehen haben. Machen die hohen Lammfleisch-Preise die Tiere zur lohnenden Beute, so dass die Täter vor nichts mehr zurückschrecken?
St. Leon-Rot (pol/cmk) Damit hatten die Beamten des Verkehrskommissariats Walldorf wohl nicht gerechnet, als sie am Sonntag ihre Arbeit aufnahmen. Bei einer Kontrolle des Autobahnparkplatzes Lußhardt entdeckten sie eine tierische Überraschung in einem Kleintransporter.
Bruchsal (pol/cmk) Nach der Verletzung einer 68-jährigen Frau durch einen Hundebiss in der Bruchsaler Weiherfeldstraße sucht die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Halterin eines hellbraunen Mischlingshundes.