Current track
Title Artist


Bretten

Bruchsal/Bretten (pm/bo) Aufgrund von Schienenschleifarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Bruchsal und Bretten kommt es in der Zeit vom 10. bis 13. Januar zu Zugausfällen. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.
Bretten (dpa/cmk) Wortwörtlich in die Flucht geschlagen hat eine 24 Jahre alte Angestellte einen Mann, der ein Wettbüro in Bretten im Kreis Karlsruhe mit einem Fleischermesser überfallen wollte.
Bretten (pol/cmk) Einbrecher haben am Mittwoch in Bretten große Beute gemacht. Die unbekannten Diebe erbeuteten in einem Einfamilienhaus Schmuck und eine hochwertige Jacke im Wert von über 20.000 Euro. Auch am Haus entstand ein enormer Sachschaden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Bretten (ak/lk) Ein schwerer Unfall auf der B293 zwischen Bretten und Gölshausen hat am Montagmorgen drei Verletzte gefordert. Ein Sprinter war gegen 10.45 Uhr auf Höhe der Abfahrt nach Büchig mit einem Lastwagen zusammengeprallt. Beide Insassen wurden eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt.
Oberderdingen-Flehingen (pol/cmk) Nach einem Fußballspiel der A-Jugend zwischen Oberderdingen-Flehingen und Neibsheim/Büchig kam es am Montagabend zu Auseinandersetzungen auf dem Spielfeld, nach Angaben der Polizei waren rund 100 Anhänger beider Teams daran beteiligt. Ein 16-Jähriger wurde mit der Faust geschlagen, er trug eine Platzwunde davon. Die Polizei sucht Zeugen.
Bruchsal (pol/cmk) Einem findigen Mitarbeiter der Zulassungsstelle des Landratsamts Karlsruhe und zwei zügig agierenden Beamten des Polizeireviers Bruchsal ist es zu verdanken, dass der Polizei drei rumänische Tatverdächtige einer vermutlich bandenmäßig agierenden Tätergruppe, ins Netz gingen.
Region (cmk) Wenn Kinderstimmen wieder singen: “Ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir” und die selbst gebastelten Laternen Licht ins Dunkel bringen, ist es Zeit für Sankt Martin. Auch in diesem Jahr finden rund um den Sankt Martins-Tag am Montag wieder diverse Laternenumzüge in der neue welle Region statt. Wir haben eine kleine Auswahl an Sankt Martins-Umzügen zusammengestellt.
Bretten/Rastatt (dpa/cmk) Bei Wohnungsdurchsuchungen in Bretten und Rastatt hat die Polizei nach eigenen Angaben mehrere Waffen entdeckt. Dafür lagen den Beamten Beschlüsse für die Wohnungen von vier Männern türkischer Staatsangehörigkeit vor. Sie standen im Verdacht, die Schusswaffen illegal zu besitzen.
Seit dem Frühjahr arbeiten neun mittelbadische Kreisstädte gemeinsam an der Digitalisierung. Das hielten die Bürgermeister nun auch in einer Absichtserklärung der interkommunalen Zusammenarbeit namens "re@di - regional.digital" fest. Mit dabei sind Baden-Baden, Bruchsal, Bretten, Bühl, Ettlingen, Gaggenau, Rastatt, Rheinstetten und Stutensee. Gemeinsam wollen sie nun strategische Prozesse und Projekte in der kommunalen Digitalisierung und digitale Innovationen im Verwaltungsbereich umsetzen. Nicht zuletzt geht es auch um eine starke Stimme für die Region in die Öffentlichkeit. Zusammen vertreten die beteiligten Städte über 316.000 Menschen.
Karlsruhe/Bretten/Bruchsal/Gondeslheim/Stuttgart (pm/as) Seit August kämpfen Pendler und Streckenbetreiber Abellio massiv mit Zugausfällen und Verspätungen auf den Schienen im Raum Karlsruhe, Bretten und Bruchsal und seitdem werden die Rufe nach Verbesserung der Situation oder Entschädigung immer lauter. Jetzt gab es deswegen ein Gespräch im Stuttgarter Verkehrsministerium – mit Sofortmaßnahmen, die den Ärger der Pendler mindern sollen.