Current track
Title Artist


Bretten

Karlsruhe/Bretten (pm/lk) - Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft führt von Oktober bis Februar Vegetationsarbeiten entlang der Kraichgaubahn durch. Für die Arbeiten muss auch die Strecke der Linie S4 zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten voll gesperrt werden. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.
Kürnbach/Karlsruhe (pol/dpa/lk) - Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei nach einem entlaufenen, jungen Rind gesucht. Das sieben Monate alte Tier war am Mittwoch aus einem Aussiedlerhof in Kürnbach ausgebüxt. Am Freitagmorgen ist das Kalb nahe Eppingen von der Polizei erschossen worden.
Bretten (lk) - Der erste Schultag - für kleine Kinder gibt es kaum was Aufregenderes, weil es auch ein großer Schritt zum Erwachsenwerden ist. Nach den Freien aber mit dem alten, ausgebeulten Schulranzen von der großen Schwester aufzutauchen, ist einfach schwierig für Kinder. Für manche Familien sind neue Schulranzen, Federmäppchen, Malkasten, Hefte und Stifte finanziell aber einfach nicht drin. Darum gibt es schon seit 12 Jahren Unterstützung in der neue welle Region. Die
Bretten (pm/bo) Ein Gebäudebrand am Marktplatz in der Brettener Innenstadt sorgt am Samstagmorgen für einen Großeinsatz der Rettungskräfte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie es zu dem Brand kommen konnte steht nach derzeitigen Informationen noch nicht fest.
Bretten (pm/lk) - Ab heute läuft der Präsenzunterricht am Edith-Stein-Gymnasium in Bretten wieder. Das hat die Stadt auf ihrer Internetseite bekanntgegeben. An dem Gymnasium hatte es fünf Infektionen gegeben, daraufhin wurde die Schule für einige Tage geschlossen. Da es keine weiteren Infektionen gab, kann der Unterricht jetzt wieder starten. Ausgenommen sind die Schüler, die sich in häuslicher Quarantäne befinden.
Bretten (pm/lk) - Drei Schüler und eine Lehrerin sind am Edith-Stein-Gymnasium in Bretten positiv auf den Corona-Virus getestet worden. Die Schule bleibt daher bis einschließlich Mittwoch geschlossen.
Bretten (pm/lk) - "Jubel" schallt es normalerweise immer am ersten Juli-Wochenende aus den Gassen der Stadt Bretten. Doch in diesem Jahr muss die Traditionsveranstaltung wegen Corona abgesagt werden. Kein Schwartenmagenumzug, kein Lagerleben, kein Zapfenstreich und keine Schlacht am Simmelturm. Doch damit Alt-Brettheim doch noch was zu feiern bekommt, gibt es am Festwochenende einen 96-Stunden-Stream in den Sozialen Netzwerken.
Kraichtal/Menzingen (jb/lk) - Zwei Autos sind am Freitagmittag auf der Kreuzung zweier Landstraßen im Kraichtal frontal zusammengestoßen. Ein Fahrzeug hat sich dabei überschlagen und ist total zerstört auf dem Dach liegengeblieben. Beide Autofahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Landstraße bleibt bis in die Nachmittagsstunden voll gesperrt.
Bretten (pm/bo) Auf der Schnellbahnstrecke der Deutschen Bahn ereignete sich gestern Abend ein Unfall zwischen Kraichtal und Bretten. Mehrere tonnenschwere  Wagen eines  Güterzuges entgleisten. 
Bruchsal/Bretten (sd/lk) - Lange haben wir zu Hause auf der Couch gesessen, feiern und tanzen war die letzten Wochen wegen Corona einfach nicht möglich. Jetzt gibt´s aber einen Lichtblick für alle Tanzbegeisterten. Ab kommendem Montag (15. Juni) kann in den Tanzstudios der Tanzschule Wipper in Bruchsal und Bretten endlich wieder das Tanzbein geschwungen werden. Nach einem wilden Auf und Ab der Gefühle, kann Geschäftsführer Sven Wipper endlich unter Corona-Auflagen öffnen.