Bretten

Bretten (pol/lk) - Ein größerer Polizeieinsatz hat am frühen Montagmorgen in Bretten für Aufregung gesorgt. Spezialkräfte des Sondereinsatzkommandos Baden-Württemberg waren wegen einer mutmaßlichen Bedrohungslage vor Ort. Die zunächst vermutete Bedrohungslage hat sich im Nachhinein jedoch nicht bestätigt.
Bretten (dpa/pol/er24/msch) - Am späten Mittwochnachmittag ist es in Bretten zu einem schweren Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Fünf Menschen wurden dabei schwer verletzt - darunter auch drei Kinder.
Gondelsheim (pol/msch) - In Gondelsheim sind mehrere neuwertige Pferdetransporter geklaut worden. Wenige Stunden später werden sie wieder aufgefunden - im hunderte Kilometer weit entfernten Gotha.
Bretten (pol/msch) Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen zwei Blitzer an der Bundesstraße B294 bei Bretten massiv beschädigt. Das Ziel ihrer gewalttätigen Aktion haben sie aber wohlmöglich nicht erreicht.
Ölbronn-Dürrn (dpa/bo) In einem Wald bei Ölbronn-Dürrn im Enzkreis haben Spaziergänger ein lebloses Paar aufgefunden. Eine Gewalttat schließen die Ermittler derzeit aus, vielmehr könnte es sich um einen Unglücksfall handeln.
Rastatt/Bretten (dpa/lk) - Die Standorte der Landesgartenschauen und Gartenschauen für die Jahre 2031 bis 2036 stehen fest. Dabei konnten gleich zwei Städte aus der Region punkten. Bretten und Rastatt werden Ausrichtungsorte für eine Gartenschau und eine Landesgartenschau.
Bretten (pol/lk) - Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag ein Einfamilienhaus in Bretten-Büchig mit einem Molotow-Cocktail beworfen. Glücklicherweise blieb der Schaden recht gering. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.
Bretten (pol/msch) Die Polizei hat am Montagabend einen stark betrunkenen Mann in Gewahrsam genommen. Er hatte zuvor versucht, einen Jogger zu beklauen, der ihm helfen wollte.
Mittelbaden/Pfalz/Schwarzwald (pol/lk) - Spätestens seit der Zeitumstellung hält der Herbst endgültig Einzug in der Region. In dieser Zeit, wenn es morgens später hell wird und abends früher dämmert, kommt es vermehrt wieder zu Wildunfällen. Die Polizei rund um den Pfälzer Wald, den Schwarzwald und in Mittelbaden mahnt gerade jetzt im Spätherbst erneut die Autofahrer zu besonderer Vorsicht.
Karlsruhe/Bretten (pm/lk) - Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft führt von Oktober bis Februar Vegetationsarbeiten entlang der Kraichgaubahn durch. Für die Arbeiten muss auch die Strecke der Linie S4 zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten voll gesperrt werden. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.