Current track

Title

Artist


Blaulicht

Page: 6

Freudenstadt (dpa/cmk) In der Nacht auf Donnerstag wurden bei einem Brand in einem Schwesternwohnheim in Freudenstadt mindestens 18 Menschen verletzt, drei davon schwer.
Pfinztal-Kleinsteinbach (pol/cmk) Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet sich am Dienstag Nachmittag gegen 16.30 Uhr in Pfinztal, Ortsteil Kleinsteinbach, auf der Pforzheimer Straße/B10.
Karlsruhe (pol/cmk) Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen. Ein 72-jähriger Autofahrer war offenbar zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, er wurde dabei schwer verletzt.
Pforzheim (pol/cmk) Gleich zwei in der Pforzheimer Schwarzwaldstraße gelegene Schulkomplexe waren am Freitagabend beziehungsweise in der Nacht zum Samstag das Ziel von Einbrechern. Sowohl in das Reuchlin-Gymnasium als auch die unmittelbar in der Nähe liegende Goetheschule sind die Täter mit gleicher Vorgehensweise in die Schulgebäude eingedrungen.
Engelsbrand (pol) Am Sonntag kam es auf der L562 zwischen Engelsbrand-Salmbach und Schömberg-Langenbrand zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. 
Karlsruhe/Ettlingen/Pforzheim/Maulbronn (pol/cmk) Trotz einiger Festnahmen in jüngster Zeit ebbt die Welle von Anrufen durch falsche Polizeibeamte im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe nicht ab. Betroffen waren am Mittwoch und Donnerstag wieder vorwiegend ältere Bürgerinnen und Bürger aus den Räumen Karlsruhe, Ettlingen, Pforzheim und  in Maulbronn.
Offenburg (pol/as) Das war doppelt peinlich: Nicht nur, dass die Polizei in Offenburg ein Paar erwischt hat, dass vorher einfach Müll aus dem Autofenster entsorgt hatte. Die Beamten klopften  an die beschlagenen Scheiben des Wagens, als das Paar gerade beim Schäferstündchen war.
Karlsruhe (pol/as) – Ein aggressiver Ladendieb soll Mittwochmittag zwei Ladendetektive eines Karlsruher Supermarkts mit einem Messer verletzt haben, nachdem diese ihn beim Diebstahl erwischt hatten.
Karlsruhe/Ettlingen (pol/cmk) Für einen 51-jährigen Audi-Fahrer endete eine Verkehrskontrolle am Montagabend mit einer Festnahme. Beamten der Verkehrsüberwachung, die den Mann gegen 18 Uhr auf dem Scheibenhardter Weg anhielten, fielen sofort die unsicheren Bewegungsabläufe des Mannes auf und es bestand der Verdacht, dass der Verkehrsteilnehmer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand.
Pforzheim (pol/as) Weil er einen Polizisten geschlagen hat, musste ein betrunkener Jugendlicher die Nacht in einer Ausnüchterungszelle verbringen – mit ausdrücklicher Billigung der Mutter. Der 17-Jährige war auf dem Revier und wollte dort sein Handy laden.