Current track
Title Artist


Blaulicht

Page: 6

Bruchsal (pol/pm)  Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagmittag auf der A5 bei Bruchsal Büchenau in Fahrtrichtung Süden/Karlsruhe. Zwei Pkw waren hier kollidiert und krachten in die Leitplanke. Aktuell kommt es hier zu einem kilomterlangen Rückstau.
Karlsruhe (pm) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der A5 bei Karlsruhe in Fahrtrichtung Frankfurt. 3 Personen wurden dabei verletzt.
Rheinstetten (pol/cmk) Nach einem Besuch am Epplesee in Rheinstetten wurden zwei Frauen am Mittwochabend offenbar von einem Exhibitionisten belästigt. Die Polizei konnte den Mann beim Eintreffen nicht mehr feststellen, daher suchen sie nach Zeugen.
Bühl (dpa/cmk) Ein schwerer Unfall ereignete sich am Sonntagabend bei Bühl, als ein Motorradfahrer plötzlich in den Gegenverkehr geriet und in eine Kolonne von anderen Motorradfahrern raste. Insgesamt wurden drei Personen schwer verletzt.
Kronau (pol/bo) Auf der A5 kam es gestern aufgrund der rücksichtslosen Fahrweise einer 23-Jährigen zu einem Verkehrsunfall. Die 23-Jährige fuhr jedoch einfach davon, ohne sich um einen 67-Verunfallten zu kümmern. Die Polizei bittet Zeugen und Geschädigte, sich mit der Autobahnpolizei in Verbindung zu setzen.
Landau (pol/bo) Bewohner der Kraftgasse wehrten sich am frühen Samstagmorgen mit Wasserbomben gegen laute Personen auf der Straße. Die beiden Werfer müssen nun mit einer Anzeige wegen versuchter Körperverletzung rechnen.
B35/Philippsburg (pm) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmorgen auf der B35 bei Philippsburg, bei dem 5 Personen leicht verletzt wurden. Die Personengruppe war unterwegs zu einem Wochenendtrip in den Holiday Park.
Pforzheim (pol/cmk) Ein tragischer Unfall ereignete sich am Donnerstag in Pforzheim. Ein Kind wurde dabei von einem Auto angefahren und schwer verletzt.
Wilferdingen (pol) Der Angstellte einer Spielhalle wurde heute morgen von einem bislang unbekannten Täter mit einer Pistole bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Überfall beobachten konnten.
Karlsruhe/Rastatt/Baden-Baden (pm/cmk) Im Rahmen einer bundesweiten Aktion kontrollierte auch das Hauptzollamt Karlsruhe in seinem Bezirk 76 Arbeitgeber im Gastronomiegewerbe. Das Ergebnis war erschreckend.