Current track
Title Artist


Blaulicht

Page: 2

A5/Rastatt (pm/bo) Nach einem Unfall auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Rastatt Nord und Rastatt Süd, Fahrtrichtung Basel, kommt es derzeit zu erheblichen Verzögerungen. Der Verkehr staut sich bereits 8 Kilometer lang, mit zunehmender Tendenz.
Germersheim (pol/bo) Die Polizei Germersheim sucht derzeit Zeugen, die beobachtet haben, wie eine 21-Jährige am Donnerstagabend von einem bislang Unbekannten sexuell belästigt wurde. Zeugen werden gebeten sich unter 07274/958-0 oder pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.
Bruchsal (pol/bo) Ein bislang Unbekannter hatte gestern Abend, maskiert mit Schal und Mütze und mit einer Pistole in der Hand, ein Wettbüro in der Schloßstraße in Bruchsal überfallen. Er erbeutet Raubgut im vierstelligen Bereich und floh anschließend. Zeugen der Tat werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst des PP Karlsruhe 0721/666-5555 zu melden.
KA/PF/CW/Enzkreis (pol/lk) – Erneut haben falsche Polizisten versucht ihr betrügerisches Spiel mit vorwiegend älteren Menschen im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe  zu treiben und sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke oder Wertgegenständen zu bringen.
Karlsruhe (pm/bo) Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und sechs Verletzten ereignete sich am Sonntagabend gegen 17 Uhr auf der A5 bei Karlsruhe. Ein Großaufgebot an Feuerwehren, Rettungskräfte und Polizei ist im Einsatz.
Kuppenheim (pol/bo) Am Sonntagnachmittag, gegen 14:35 Uhr, ereignetet sich auf der L 77, Unterführung unter der B 462, ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei Personen leicht verletzt wurden.
Walldorf (ass) Am Samstagnachmittag gegen 15:20 Uhr kam es zu einem Brand in dem Parkhaus des Ikea-Möbelhauses in Walldorf. In einem dort parkenden Pkw entwickelte sich ein Feuer aus noch ungeklärten Gründen. 
Eggenstein-Leopoldshafen (pm/bo) Ein Vollbrand mehrerer Wohncontainer in der Nähe des Erdbeer-und Spargelhofes in Eggenstein-Leopoldshafen beschäftigte die Einsatzkräfte heute Nacht. In der Region kam es in den letzten Wochen häufig zu Brandstiftungen. Die Polizei hat auch in diesem Fall die Brandermittlungen aufgenommen.
Region (pol/bo) Gestern führte die Polizei einen großen Fahndungs- und Sicherheitstag in Mittelbaden zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum durch. Mehrere hundert mehrere Hundert Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte sowie weitere Sicherheitsbehörden waren dabei 24 Stunden im Einsatz. Insgesamt wurden mehr als 3.000 Personen und rund 1.750 Fahrzeuge kontrolliert.
Kehl (pol/bo) Bei einem Einsatz am heutigen frühen Morgen wurden vier Beamte des Polizeireviers Kehl verletzt. Eigentlich wollten die Beamten nur bei einem Streit vermitteln, doch ein 23-Jähriger wehrte sich vehement.