News BaWü

Page: 6

Landau/Heidelberg (dpa/lk) - Ein Unbekannter hat am Mittwoch mindestens zwei lebende Vogelspinnen in ein Heidelberger Tätowierstudio geworfen. Die achtbeinigen Tiere haben jetzt ihre neue Heimat im Reptilium in Landau gefunden.
Pforzheim (dpa/lka/lk) - In einer Verkehrskontrolle in Pforzheim ist der Polizei ein mutmaßlicher Krimineller aus Ungarn ins Netz gegangen, der es auf Senioren und Behinderte abgesehen hatte. Nach Auskunft des Landeskriminalamts vom Donnerstag war der 35 Jahre alte Mann zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.
Karlsruhe/Mannheim (pm/dpa/lk) - Die Maskenpflicht für Grundschüler wurde bei ihrer Einführung kontrovers gesehen. Jetzt sind Familien dagegen vor Gericht gezogen. Doch sie konnten das oberste Verwaltungsgericht nicht überzeugen. Der VGH in Mannheim hat in fünf Verfahren Eilanträge gegen die Maskenpflicht an Grundschulen abgelehnt.
Karlsruhe (dpa/lk) - Das Parfüm mit Banknoten-Duft im neuen Karlsruher Finanzamt hat den Bund der Steuerzahler in Baden-Württemberg auf den Plan gerufen.
Bruchsal (pol/dpa/lk) - Ein 40 Jahre alter Wachmann soll bei der Polizei in Bruchsal zwei Pistolen, Munition sowie zwei Funkgeräte gestohlen und verhökert haben.
Stuttgart (dpa/lk) - Baden-Württemberg will die Corona-Notbremse des Bundes komplett in Landesrecht umsetzen und auch die Ausgangsbeschränkungen erst um 22.00 Uhr beginnen lassen. Bei der Ausgangssperre ist Winfried Kretschmann zwar ein Hardliner. Der grüne Regierungschef hält sie für sehr effektiv und hätte sie gern schon ab 21.00 Uhr gehabt. Doch die Gerichte haben die strengen Ausgangsbeschränkungen schon einmal kassiert.
Region (dpa/lk) - Kunststaatssekretärin Petra Olschowski geht davon aus, dass der wegen Corona ausgebremste Kulturbetrieb ab Herbst wieder in ein besseres Fahrwasser kommt.
Karlsruhe (pm/mt) - Ab Donnerstag starten im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock erstmals selbstfahrende Shuttles mit Passagieren an Bord. Das Besondere dabei: Die Fahrzeuge bewegen sich frei im regulären Straßenverkehr, agieren dort selbstständig und reagieren auf Fußgänger, Radfahrer und motorisierte Verkehrsmittel. Um im Notfall eingreifen zu können, ist aber immer ein Sicherheitsfahrer des Karlsruher Verkehrsverbunds an Bord. Die Bestellung einer Fahrt erfolgt ganz bequem über die App "eva-shuttle".
Berlin/Stuttgart (dpa/lk) - Der Bundestag hat bundesweit einheitliche Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Darin sind auch einige Ausnahmen bei der nächtlichen Ausgangssperre festgelegt worden. Beispielsweise soll diese um 22 Uhr beginnen und nicht bereits ab 21 Uhr. Baden-Württemberg hatte der Bundes-Notbremse schon vorgegriffen und am Wochenende eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Diese soll offenbar nachträglich nicht mehr geändert werden.
Region (dpa/lk) - Autofahrer aufgepasst - mit breit angelegten Geschwindigkeitskontrollen will die Polizei von Mittwochmorgen um 6.00 Uhr an Raser ausbremsen. Bei dem Blitzermarathon soll 24 Stunden lang kontrolliert werden. Beteiligt sind etwa Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Brandenburg und Rheinland-Pfalz. Auch jenseits der deutschen Grenzen in anderen Ländern Europas wird verstärkt geblitzt.

blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=f0b7
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank