News BaWü

Page: 5

Region (dpa/lk) - Die Schülerinnen und Schüler im Südwesten seit dem heutigen Montag wieder die Schulbank drücken. Das neue Schuljahr nach den Sommerferien hat in den Schulen begonnen - Masken und Corona-Tests gehören weiter zum Alltag.
Kronau (pol/lk) - Bereits am Samstag ist ein Motorradfahrer nahe Kronau von einem Wohnwagengespann erfasst und schwer verletzt worden. Wenig später ist der 71-Jährige im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen.
Region (mt) - Am 26. September ist Bundestagswahl in Deutschland. Hier finden Sie die Kandidaten aus Ihrem Wahlkreis im Überblick.
Stuttgart (dpa/bo) - Ungeimpften könnten in Baden-Württemberg noch mehr Einschränkungen drohen, als bisher bekannt. Die neuen Regelungen der Corona-Verordnung hätten eigentlich am morgigen Montag in Kraft treten sollen, verzögern sich laut Medienberichten nun jedoch um rund eine Woche.
Karlsruhe (dpa/pm/lk) - Viele werfen achtlos Müll an Gewässern weg. Mit Müllsammelzangen und Plastiksäcken bewaffnet wollen Helfer Hunderte Kilometer Uferstreifen säubern. Auch die Stadt Karlsruhe beteiligt sich am "Rhine Clean Up" entlang des Rheinufers.
Region (dpa/pm/lk) - Hinter sonst verschlossene Tore schauen: Am Wochenende laden wieder viele Denkmäler im Land zum Besuch ein.
Karlsruhe (dpa/lk) - Im Tarifkonflikt des privaten Omnibusgewerbes startet die Gewerkschaft Verdi mit Ende der Sommerferien am Montag eine neue Streikrunde - unter anderem ist auch wieder Karlsruhe betroffen.
Stuttgart (dpa/lk) - Baden-Württembergs Kultusministerin Theresa Schopper will trotz erneut steigender Corona-Zahlen die Schulen - wenn möglich - dauerhaft offenhalten.
Stuttgart (dpa/lk) - Von diesem Montag an drohen ungeimpften Erwachsenen neue Corona-Einschränkungen in Baden-Württemberg. Das Land hat sich in seinem Entwurf für eine Corona-Verordnung auf neue Grenzwerte festgelegt, ab denen diese Beschränkungen gelten sollen. Vorgesehen sind Warnstufen, ab einer gewissen Auslastung der Intensivbetten in Krankenhäusern. Werden diese Werte überschritten, sollen Ungeimpfte nur noch mit einem PCR-Test Zugang zu bestimmten öffentlichen Bereichen haben.
Bad Rippoldsau/Ortenau (pm/dpa/lk) - Ein Wolf aus den Alpen oder aus Italien soll für den Tod von neun Tieren im Nordschwarzwald verantwortlich sein.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank