Nachrichten aus BaWü - die neue welle

News BaWü

Stuttgart (dpa) - Der Druck auf den Bund, die Isolationspflicht für Corona-Infizierte zu beenden, steigt. Die Länder Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein forderten Gesundheitsminister Karl Lauterbach  in einem gemeinsamen Schreiben auf, dafür zu sorgen, dass das Robert-Koch-Institut die Regeln nun schnell ändert. Der Brief liegt der Deutschen Presse-Agentur vor.
Stuttgart (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Bedingungen an ein Ja seines Landes zum milliardenschweren Entlastungspaket des Bundes geknüpft. Die Ampel-Bundesregierung müsse die Länder im Gegenzug an anderer Stelle finanziell viel stärker unterstützen, wenn sie das mittragen sollten, forderte Kretschmann. «Wo es da dringend Bewegung vom Bund braucht, und zwar richtig, das sind die Regionalisierungsmittel, das Wohngeld, die Krankenhausfinanzierung und die flüchtlingsbezogenen Kosten.»
Stuttgart (dpa/svs) - Trotz deutlich steigender Erkrankungszahlen will Baden-Württemberg seine Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie nicht verschärfen. Das Kabinett hat eine neue Corona-Verordnung, nach der die derzeit im Land geltenden Regelungen ab Oktober weitgehend beibehalten und lediglich an das neue Infektionsschutzgesetz des Bundes angepasst werden. Demnach wird es im Südwesten vorerst keine Maskenpflicht in Restaurants und Geschäften geben.
Region (pm/svs) - Durchschnittliche Menge – sehr gute Qualität. Auf diese kurze Formel lässt sich das genossenschaftliche Weinjahr 2022 in Baden bringen. Die genossenschaftliche Lesemenge wird bei rund 90 Millionen Litern liegen – und damit deutlich höher ausfallen als im ertragsschwachen Vorjahr, als sie bei 63,5 Millionen Litern lag. Freuen dürfen sich alle Weinliebhaber in der Region auf die Qualität: „Unsere 70 Winzergenossenschaften rechnen mit einem hervorragenden Jahrgang 2022. Da darf man sich ruhig die ein oder andere Flasche mehr in den Keller legen“, betont Dr. Roman Glaser, Präsident des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands. Die steigenden Kosten für Energie, Dünger und Pflanzenschutz stellen für die Winzer allerdings eine große Belastung dar. Daher wird der Wein über Kurz oder Lang teurer werden.
Egenhausen (Landkreis Calw) (ots/jw) - Durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr konnten bei einem Wohnhausbrand alle sieben Bewohner unverletzt durch die Feuerwehr gerettet werden.
Kämpfelbach-Bilfingen (er24/jw) - Zu einem Wohnungsbrand kam es am Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr in der Feuerstraße in Kämpfelbach-Bilfingen.
Hockenheim (dpa/jw) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Trainingsunfall im Motodrom Hockenheim ums Leben gekommen, ein anderer Fahrer wurde schwer verletzt.
Wildberg (pol/jw) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag bei Wildberg-Gültlingen ist eine 66-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Ihr Auto hatte sich nach einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen überschlagen.
Karlsruhe (dpa/lsw) - Die Evangelische Landeskirche in Baden gibt die Einnahmen aus der Energiepreispauschale an Bedürftige weiter. Diesen Beschluss hat der Landeskirchenrat getroffen, hieß es in einer Mitteilung vom Freitag. Das Geld soll über die Beratungsstellen der Diakonie in Baden an Menschen gehen, die hohe Energiepreise nicht mehr bezahlen können.
Stuttgart (dpa/lsw) - Nach langer Corona-Zwangspause geht es wieder rund auf dem Cannstatter Volksfest in Stuttgart. Ab heute bis 9. Oktober feiert das zweitgrößte Volksfest nach dem Oktoberfest in Deutschland sein Comeback.

[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank