Current track
Title Artist


Schauburg goes Open Air: Sommernachts-Kino in Karlsruhe

Karlsruhe (ass) Es ist wieder soweit: Vom 19. Juli bis 15. September 2019 finden erneut die Open Air Kino-Nächte vor dem Karlsruher Schloss Gottesaue statt. Auf der 24 Meter breiten und 10 Meter hohen Leinwand werden aktuelle Filme aus den verschiedensten Genres gezeigt. Von Liebesdrama, Dokumentarfilm bis zur Komödie ist alles dabei.

Foto: Schauburg

Kino unter freiem Himmel

Ab sofort erwartet Kinoliebhaber wieder ein vielseitiges Programm vor der Kulisse des Schlosses Gottesaue. Bis zu 3.000 Besucher passen in das Freiluftkino. Für ausreichend Sitzmöglichkeiten ist gesorgt. Picknickdecken dürfen mit, eigene Stühle müssen aus Brandschutz-Gründen zu Hause bleiben. Jeden Abend ab 19 Uhr ist Einlass und Bewirtung im Biergarten. Und das Wetter? Egal! Das Sommernachts-Kino findet auch bei Regen statt.

Open Air Kino seit 1995

Das Sommernachts-Kino hat das Karlsruher Kino-Urgestein Georg Fricker ins Leben gerufen. Vor 24 Jahren veranstaltete er dort zum ersten Mal ein Open Air Filmfestival. Damals liefen dort aktuelle Filme wie “Nell” oder “Pulp Fiction”. An dem Grundkonzept hat sich bis heute nichts geändert –  es ist einfach Tradition.

Vielversprechendes Kinoprogramm am Wochenende

Am Wochenende vom 26. bis 28. Juli laufen folgende Filme:

  • Freitag, 26. Juli: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Phantastische Tierwesen gilt als erfolgreichster Film im deutschen Kino 2018: Fantasy-Abenteuer aus dem Harry Potter Universum. Der junge Zauberer Newt Scamander wird von Zauberer Dumbledore (bekannt aus Harry Potter) aufgefordert den mächtigen Grindelwald zu stoppen.

  • Samstag, 27. Juli: Der Junge muss an die frische Luft

Eine emotionale Verfilmung über Hape Kerkelings Kindheit. Regisseurin war hierfür die Oscar-Gewinnerin Caroline Link. Der pummelige Hans-Peter wächst behütet im Ruhrpott auf. Er sprüht nur so vor Humor und guter Laune. Doch dann erkrankt seine Mutter… 

  • Sonntag, 28. Juli: Free Solo – Ein Leben ohne Angst

Der mutige Freeclimber Alex Honnold erklimmt die 975 Meter hohe, fast senkrechte Wand des El Capitan im Yosemite-Nationalpark. Das Programm für die kommenden Wochen finden Sie hier.