Current track
Title Artist


B35 Bretten – Helmsheim: Vollsperrung aufgrund von Fahrbahnerneuerung

Bretten (ass) Ab heute wird auf der B 35 die Straße neu gemacht. Das bedeutet, dass die Verkehrsführung geändert wird: Die Einmündung der Brettener Straße auf die Bundesstraße 35 bei Gondelsheim-Süd ist ab sofort voll gesperrt. Grund hierfür ist nicht nur die Fahrbahnerneuerung, sondern auch der Umbau der Kreuzung zu einem Knotenpunkt. Die Bauarbeiten gehen voraussichtlich bis zum 17. September 2019. Auf der B 35 können bis dahin zwei Fahrstreifen befahren werden. 

Symbolbild: Adobe Stock / kamasigns

Arbeiten starten zwei Tage später als geplant

Die Baufirma hatte die Bauarbeiten zwei Tage später in Angriff genommen, ohne das Regierungspräsidium darüber zu informieren. Am Mittwoch wurden erst mal die Leitschwellen aus dem Kreuzungsbereich entfernt, um Platz für die geplante Verkehrssicherung zu machen. Ab kommendem Montag wird der Asphalt herausgefräst, neue Verkehrsinseln gebaut und Leerrohre für die neue Lichtsignalanlage verlegt. Danach beginnen dann die Asphaltarbeiten. 

Zufahrt erfolgt über Bruchsaler Straße

Während der Bauarbeiten kann die Zufahrt nach Gondelsheim über die Bruchsaler Straße erreicht werden. Um dort einen Rückstau zu vermeiden, wird der Verkehr an diesem Knotenpunkt mit einer Lichtsignalanlage geführt.