Current track
Title Artist


Rastatt: Hoher Sachschaden nach Mehrfamilienhaus-Brand

Rastatt (pol/ass) Am Freitagnachmittag brannte es in einem Rastatter Mehrfamilienhaus. Nach Aussagen der Polizei entwickelte sich das Feuer im Kellerraum in einem Müllcontainer für Altpapier. Das Haus mit fünf Parteien wurde evakuiert. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Symbolbild: Pixabay / Lukas Becker

  • Weitere Beiträge in: Rastatt

Feuer vollständig gelöscht

Durch das Feuer wurden insgesamt acht Kunststoffmüllcontainer durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Durch Verrußung entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.