Current track
Title Artist


Kabelfehler: Stromausfall in der Region um Durmersheim am Montagabend

Durmersheim (pm/bo) Im Ortsgebiet Durmersheim fiel am Montagabend der Strom aus. Auch Teile von Au am Rhein, Rheinstetten sowie Steinmauern und Elchingen-Illingen waren betroffen. Grund hierfür war ein technischer Defekt im 20.000-Volt-Mittelspannungsnetz. 

Symbolbild: Matton Images

  • Weitere Beiträge in: Rastatt

Mehrere Ortsteile betroffen

Am Montagabend fiel ab 18:26 Uhr im nahezu gesamten Ortsgebiet von Durmersheim und in Teilen von Au am Rhein sowie Rheinstetten der Strom aufgrund eines technischen Defekts im 20.000-Volt-Mittelspannungsnetz aus. Danach kam es zu Folgefehlern im Stromnetz, so dass ab 19:03 Uhr auch in Teilen der Gemeinden Steinmauern und Elchingen-Illingen zu Versorgungsunterbrechungen kam.

Stromversorgung schrittweise wiederhergestellt

Durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz gelang es dem Netze BW-Entstördienst, die Versorgung schrittweise wiederherzustellen. So waren ab 19:19 Uhr Durmesheim, ab 19:51 Uhr Steinmauern und um 19:54 Uhr Elchesheim-Illingen wieder zugeschaltet. Ab 21:21 Uhr hatten dann fast alle betroffenen Gemeinden wieder Strom. Lediglich in Au stand die Vollversorgung erst gegen 22:13 Uhr wieder.
 
Die Ursache für die Stromunterbrechung war ein Kabelfehler. Momentan werden mit Hilfe von Kabelmessungen die genauen Fehlerstellen lokalisiert.

blank

Dieser Link verweist auf eine externe Seite. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung des externen Anbieters.