Folgenschwerer Autounfall bei Bühlertal - die neue welle

Folgenschwerer Autounfall bei Bühlertal

Bühl/Rastatt (pol/er24/msch) - Auf der L83 bei Bühlertal hat sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Frau schwer verletzt worden ist. Ihr Auto hatte sich überschlagen.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Auto kommt von Fahrbahn ab

Auf der L83  ist es am späten Mittwochabend zwischen Sickernwald und Sand zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau ist mit ihrem VW Golf in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Felswand geprallt. Dabei hat sich das Auto überschlagen und ist auf der Seite liegen geblieben. Weil die 44-jährige Fahrerin aufgrund ihrer schweren Verletzungen nicht selbst aus dem Auto kriechen konnte, musste sie durch die Feuerwehr befreit werden.

Rettungshubschrauber war im Einsatz

Die Verletzungen waren so schwer, dass die Frau mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden musste. Die Landstraße wurde für mehrere Stunden gesperrt. Da die Unfallursache noch nicht geklärt ist, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank