Current track
Title Artist


Einbrecher steigen in Kuppenheimer Freizeitbad ein

Kuppenheim (pol/cmk) Zu einem nächtlichen Einbruch in ein Freizeitbad kam es in der Nacht auf Freitag in Kuppenheim. Der entstandene Sachschaden ist enorm, entwendet wurde allerdings nichts.

Mit der dunklen Jahreszeit gehen die Einbrecher auf Streifzug. Die Polizei rät zu zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen bei Türen und Fenstern. / Foto: Matton images

  • Weitere Beiträge in: Rastatt

Mehrere tausend Euro Sachschaden

Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht über eine eingeschlagene Scheibe in das Freizeitbad in der Badstraße eingestiegen. Ein Zeuge meldete am frühen Freitagmorgen den Beamten des Polizeireviers Gaggenau den unerfreulichen Vorfall. Im Innern des Bades drangen die Ganoven über mehrere aufgehebelte Türen bis in den Gastronomiebereich vor. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts gestohlen. Der angerichtete Sachschaden dürfte in die Tausende gehen. Die Beamten der Kriminaltechnik und des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.