Sexueller Kindesmissbrauch im Enzkreis - Mann in U-Haft

Sexueller Kindesmissbrauch im Enzkreis - Mann in U-Haft

Enzkreis (pol/ms) - Ein 21-jähriger Mann soll 2019 ein damals 11-Jähriges Kind missbraucht haben. Während den Ermittlungen wurden weitere Fälle bekannt. Der Mann sitzt jetzt in U-Haft.

Foto: Adobe Stock

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Mehrere Taten

Über ein geschädigtes, zum Tatzeitpunkt 11-jähriges Kind, wurde Ende 2022 bekannt, dass ein inzwischen 21-Jähriger im Jahr 2019 es sexuell missbraucht habe. Im Zuge der Ermittlungen wurden weitere mutmaßliche Tathandlungen bekannt.
So auch der sexuelle Missbrauch an einem 9-jährigen Kind. Die bislang bekannten mutmaßlichen Taten wurden im Enzkreis verübt.

Mann wurde festgenommen

Der dringend Tatverdächtige, ein deutscher Staatsangehöriger, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Pforzheim an seiner Wohnanschrift festgenommen und am Dienstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ und ihn in Vollzug setzte. Der 21-Jährige befindet sich seither in Untersuchungshaft.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank