Current track
Title Artist


Polizei Pforzheim sucht Vermissten aus Calw

Pforzheim / Calw (as) Er könnte gefährlich sein für sich und andere: Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe auf der Suche nach einem psychisch kranker Mann aus Calw. Der ist 22 Jahre alt, dunkelhaarig und hager und wird seit Mittwochabend vermisst. Wer ihn sieht, sollte ihn am Besten nicht selbst ansprechen, sondern den Notruf wählen. 

Foto: Techline / pixabay

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Update Freitag, 17 Uhr

Der 22-jähriger Vermisster aus Calw  ist gefunden worden. Er hat sich am Freitagmittag telefonisch bei eine Vertrauten gemeldet. Nach einem anschließenden Treffen konnte der Vermisste wohlbehalten zu seiner Unterkunft zurück gebracht werden. Die Online-Fahndung wurde daher eingestellt. Die Polizei bedankt sich herzlichst für jede Mithilfe.

Stand Donnerstag, 14 Uhr

Letzter bekannter Aufenthaltsort war Pforzheim

Seit Mittwoch, 12. Juni wird ein 22-jähriger Mann aus Calw vermisst. Der Vermisste leidet an einer psychischen Erkrankung und wurde zuletzt am Mittwoch gegen 12:45 Uhr im Bereich Pforzheim gesehen. Wegen seiner Erkrankung ist der junge Mann fremd- und eigengefährdend, schreibt die Polizei.

Der Vermisste trägt Jogginkleidung und Basecap

Der Vermisste ist 185 cm groß, hat dunkle Haare, eine hagere Gestalt und ein westasiatisches Erscheinungsbild. Er ist bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose, einer schwarzen Nike-Jacke, dunkelgrünen Adidas-Schuhen sowie einer schwarzen Nike-Basecap. Hinweise auf den Gesuchten nimmt das Polizeirevier Calw unter 07051/1610 entgegen.