Pforzheimer Polizei sucht Zeugen nach Roller-Brand

Pforzheim (pol/ass) - Aufmerksame Anwohner haben der Polizei am Samstagmorgen gegen 04.50 Uhr den Brand eines in der Lammstraße abgestellten Rollers mitgeteilt. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen, doch es entstand ein hoher Sachschaden. Das teilte die Polizei Pforzheim in einer Pressemeldung am Samstag mit

Symbolbild: Pixabay / Lukas Becker

Hohe Schadensumme

Der brennende Roller hat neben einem ehemaligen Einkaufcenters gestanden. Dort entstand ein hoher Schaden an der Gebäudefassade, sowie an
einer Glasscheibe, die durch die Hitze zersprungen ist. Am Kleinkraftrad entstand außerdem ein Totalschaden. Die Berufsfeuerwehr Pforzheim hat Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Hinweise an die Polizei

Die Brandursache ist derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Hinweise aus der Bevölkerung nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231 186-3211 entgegen.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank