Current track
Title Artist


Pforzheimer Gartenfeier gerät außer Kontrolle – Zwei Verletzte

Pforzheim (pol/cmk) Eine private Gartenfeier in Pforzheim geriet in der Nacht auf Samstag außer Kontrolle. Zwei Beteiligte wurden dabei verletzt.

Symbolbild: Pixabay

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Gartenparty eskaliert

Bei einem Treffen in einem Hausgarten in der Eisinger Landstraße in der Nacht auf Samstag eskalierte ein Streit und es kam zu zwei Körperverletzungsdelikten. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hielten sich fünf Personen gemeinsam in dem Garten auf und tranken Alkohol. Angeblich aufgrund einer Kleinigkeit kam es gegen 02.45 Uhr zum Streit untereinander, worauf zwei Tatverdächtige im Alter von 32 und 38 Jahren auf einen 28-Jährigen losgingen. Sie schlugen und traten auf den Mann ein.

Zwei Verletzte

Als die Frau des Geschädigten diesen schützend umklammerte, wurde auch sie Opfer des Angriffs. Die Beiden erlitten Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper und wurden in einem Krankenhaus versorgt. Alle Anwesenden waren deutlich alkoholisiert. Die beiden Tatverdächtigen wiesen bei einem Atemtest Werte von 1,6 und über zwei Promille auf. Bei der Auseinandersetzung gingen wohl auch Gartenmöbel zu Bruch.