Current track
Title Artist


Neun Einbrüche in Pforzheimer Gartenhütten in einer Nacht

Pforzheim (pol/cmk) Gleich neun Einbrüche gab es am vergangenen Wochenende in Pforzheim. Bei allen Taten hatten es die Einbrecher auf Gartenhütten abgesehen.

Symbolbild: Fotolia

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Neun Einbrüche in einer Nacht

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde gleich neun Mal in den Pforzheimer Krautgärten eingebrochen. Am Samstagmorgen gegen 10.30 Uhr wurde der erste bekannt gewordene Einbruchsfall bei der Polizei gemeldet. Wie sich im Zuge der weiteren Ermittlungen herausstellte, sind die bislang unbekannten Täter in mindestens acht weitere Parzellen eingedrungen und haben gewaltsam Schließmechanismen und Türen von Gartenhütten aufgebrochen.

Waren es Jugendliche?

In einer Hütte wurde ein Geißfuß entwendet, mit dem offensichtlich weitere Hütten aufgebrochen wurden. Ferner fielen den Langfingern Werkzeug, eine Werkzeugkiste und mehrere Flaschen Bier in die Hände. Am Freitagabend fand wohl eine Feier von Jugendlichen in der Nähe statt, inwieweit hier ein Zusammenhang bestehen könnte ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Hinweisgeber setzten sich bitte unter 07231/186-3211 mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd oder mit dem sachbearbeitenden Polizeiposten Pforzheim-Brötzingen unter 07231/466060 in Verbindung.