Einsatzort Kämpfelbach - erst Autobrand, dann schwerer Unfall

Kämpfelbach (pol/tk) - Gleich zwei mal waren Polizei und Feuerwehr gestern bei Kämpfelbach im Enzkreis gefordert. Erst brannte ein Auto auf der A8 und dann kam zu einem Verkehrsunfall auf der L570.

Archivbild

Autobrand auf der A8

Erster Einsatz war gegen 15.00 Uhr auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart. Ein Autofahrer bemerkte Höhe Kämpfelbach Rauch aus seinem Motorraum. Er fuhr auf den Seitenstreifen und koppelte sofort seinen angehängten Wohnanhänger ab. So konnte er auch die zwei Hunde rechtzeitig aus dem Kofferraum retten, bevor der Wagen ganz in Flammen stand. Durch die Löscharbeiten der Freiwilligen Feuerwehr Remchingen und der Berufsfeuerwehr Pforzheim konnte ein Übergreifen auf den Wohnanhänger verhindert werden. Der Mercedes brannte jedoch völlig aus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro. Während der Löscharbeiten musste der rechte und mittlere Fahrstreifen zeitweise gesperrt werden. Die Brandursache war ein technischer Defekt.

Unfall auf der L570

Später hat es dann auf der L570 zwischen Kämpfelbach-Bilfingen und Königsbach gekracht. Ein 79-jähriger Autofahrer wollte von einem Feldweg in die Landesstraße einfahren. Hierbei übersah er den aus Richtung Königsbach kommenden 33-jährigen Fahrer eines Pkw. Bei dem Zusammenstoß wurde der Unfallverursacher schwer am Kopf verletzt. Der Fahrer im anderen Wagen erlitt leichtere Verletzungen. Den Gesamtschaden des Unfalls schätzt die Polizei auf ca. 75.000 Euro. Zur Bergung der Unfallfahrzeuge musste die L 570 zeitweise gesperrt werden.

 


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank