Current track
Title Artist


Aufmerksame Passanten entdecken vermisste 72-Jährige aus Öschelbronn

Niefern-Öschelbronn (pol/ass) Die Polizei war seit Samstag auf der Suche nach einer 72-jährigen Frau aus dem Pflegeheim Johanneshaus in Öschelbronn. Die Beamten befürchteten eine hilflose Lage der Frau und baten die Öffentlichkeit um Hilfe. Nun konnte die Frau gefunden werden.

Symbolbild: Adobe Stock

  • Weitere Beiträge in: Pforzheim

Aktualisierung Dienstag

Wie die Polizei mitteilt wurde die Vermisste am Montagabend gegen 19.00 Uhr wohlbehalten aufgefunden. Aufmerksame Passanten entdeckten die Frau im Bereich einer Scheune und verständigten den Notruf. Die Rettungskräfte kümmerten sich um die sichtlich geschwächte Frau. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert und es geht ihr den Umständen entsprechend gut.

Suche bisher erfolglos

Die Gesuchte ist in der Vergangenheit des Öfteren gestürzt und kann sich nach einem Sturz nicht selbst helfen und auch nicht artikulieren. Sie ist etwa 155 cm groß und hat graue Haare. Sie ist mit einer auffallend gelben Bluse, einer braunen Strickjacke und einer brauen Hose bekleidet. Zur Suche nach der Frau wurde bereits Samstagabend ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Suche wird heute intensiv fortgeführt.