Current track
Title Artist


News

Überfüllte Badeseen in der Region machen DLRG-Rettungsschwimmern das Leben schwer

Karlsruhe (pm/cmk) Die hochsommerlichen Temperaturen der vergangenen Woche sorgten für überfüllte Badeorte in der Region. Damit hatten vor allem die Rettungsschwimmer und Rettungsschwimmerinnen der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) alle Hände voll zu tun. Die Wasserrettungsorganisation zieht für den Kreis Karlsruhe eine erste Bilanz.

“Comedy ohne Schwanz funktioniert nicht” sagte man der Karlsruher Ulknudel Antje Schumacher

Karlsruhe (as) Sie sind laut, politisch unkorrekt und oft auch mal derb unter der Gürtellinie: Frauen als Comedians sind inzwischen in Deutschland dank(e) Anke Engelke, Miriam Hill, Carolin Kebekus und Co nicht mehr selten, aber haben es oft immer noch schwerer als ihre männlichen Kollegen. Das Vorurteil “Frauen sind nicht lustig” war vielleicht auch zu lange gesellschaftlich geprägt.

Geliebte von Autohändler gesteht im Karlsruher Autoschieber-Prozess

Karlsruhe/Bühl (dpa/as) Es geht um krumme Autogeschäfte in Millionenhöhe: Im Karlsruher Mammut-Prozess um mutmaßliche Autoschiebereien kommen jetzt die Angeklagten zu Wort. Am Donnerstag hat eine 47-jährige Angestellte des verdächtigen Autohauses in Bühl-Vimbuch eine Liebesbeziehung mit ihrem 37-jährigen Chef und Mitangeklagten eingeräumt – und ihre Rolle in dessen Geschäften als unwichtig dargestellt.

die neue welle bleibt erfolgreichster Lokalsender der Region!

Die Radiosender in Deutschland haben wieder Zeugnisse bekommen: Über 650.000* Hörer schalten die neue welle laut der aktuellen Media-Analyse (ma 2019 Audio II)** der Arbeitsgemeinschaft Media Analyse (ag.ma) regelmäßig ein. Mit knapp 240.000 Hörern pro Tag baut die neue welle konsequent ihre Stellung in der Region weiter aus.