Current track

Title

Artist


Kantersieg – LIONS schießen sich endgültig aus der Krise

Karlsruhe (br) Die Erwartungen waren hoch: Nach drei Siegen in Folge drängten die PS Karlsruhe LIONS am 14. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA am 14. Dezember darauf, endlich den Tabellenkeller hinter sich zu lassen. Chefcoach Ivan Rudež konnte sich freuen, denn mit einem nie gefährdeten Sieg gelang seinem Löwenrudel bei den Uni Baskets Paderborn der erhoffte Befreiungsschlag.

Baden Rhinos wollen Tabellenspitze verteidigen

Hügelsheim (am) Zum ersten Mal in dieser Eishockeysaison stehen die Baden Rhinos auf dem ersten Tabellenplatz. Möglich wurde dies zum Einen durch eine unglaublich eng zusammenliegende Konstellation aus sechs Mannschaften die gerade einmal drei Punkte trennt, vor allem aber durch die unbändige Moral der Mannschaft, die die letzten vier Spiele jeweils nach Rückstand noch gedreht beziehungsweise ausgeglichen haben.

Große Sperrzone um Rastatt nach Ausbruch von Blauzungenkrankheit

Rastatt (dpa/cmk) Nach dem Ausbruch der Blauzungenkrankheit in einem Rinderbestand in Ottersweier (Kreis Rastatt) ist eine große Sperrzone eingerichtet worden. Sie umfasst das gesamte Land Baden-Württemberg, das gesamte Saarland sowie südliche Teile von Rheinland-Pfalz und Hessen. Wie das Stuttgarter Agrarministerium am Mittwoch mitteilte, gilt die Zone 150 Kilometer rund um den Ort des Ausbruchs.

Erneute Festnahme im Zusammenhang mit Tötungsdelikt an Simon Paulus aus Birkenfeld

Pforzheim/Birkenfeld (pol/cmk) Im Zuge der umfangreichen Ermittlungen der Sonderkommission Wagner wurde am Dienstagvormittag ein 42-jähriger Mann festgenommen. Er steht im dringenden Verdacht, gemeinsam mit dem bereits inhaftierten 29 Jahre alten Tatverdächtigen, im August bei dem Mord an Simon Paulus aus Birkenfeld beteiligt gewesen zu sein.

Prozess um Darknet-Plattformbetreiber aus Karlsruhe nähert sich dem Ende 

Karlsruhe (dpa/cmk) Der Karlsruher Prozess gegen den Betreiber einer Darknet-Plattform im Zusammenhang mit dem Münchner Amoklauf vom Juli 2016 ist am Mittwoch fortgesetzt worden. Nach Aktenverlesungen wollte das Landgericht Karlsruhe mit den Plädoyers beginnen. Am Vormittag unterbrach der Vorsitzende Richter die Sitzung aber zunächst, um über einen Antrag auf Unterbrechung bis zum 19.