Current track
Title Artist


Tödlicher Verkehrsunfall bei Dierbach: Polizei sucht Zeugen

Dierbach (pol/bo) Am Samstagnachmittags kam es auf der L544 zwischen Barbelroth und Niederotterbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Fahrzeugführer konnte nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden konnte. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich per E-Mail oder unter 06343-93340 zu melden.

Symbolbild: Fotolia

Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Der 82-jährige Mann fuhr gestern Nachmittag gegen 16:30 mit seinem Mercedes auf der L544 aus Richtung Barbelroth kommend nach Niederotterbach. Ein 44-jähriger Fahrzeugführer befuhr die Straße in entgegengesetzte Richtung. Laut Polizei kam es dann aus bislang noch ungeklärter Ursache zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Der 82-jährige Fahrer des Mercedes konnte nur noch tot aus dem verufallten Fahrzeug geborgen werden.

Zeugen gesucht

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Die L544 war bis 20:30 Uhr voll gesperrt. Neben der Feuerwehr war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu wenden.