Current track
Title Artist


Mörder im Fall Mia aus Kandel tot in seiner Zelle gefunden

 Mordes an seiner Ex-Freundin Mia in Kandel verurteilt worden - Abdul D. ist tot in seiner Zelle in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt gefunden worden. Der aus Afghanistan stammende Mann hatte sich offenbar erhängt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Andreas Arnold / dpa

  • Weitere Beiträge in: Landau

Mörder hat sich laut Behörden erhängt

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz teilen mit, das Abdul D. in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt leblos in seiner Zelle gefunden wurde. Ersten Erkenntnissen nach habe er sich erhängt. Anhaltspunkte für ein Verbrechen haben die Behörden demnach nicht. Suizid-Absichten waren laut Anstaltsleitung nicht erkennbar.  Der aus Afghanistan stammende junge Mann hatte im Dezember 2017 in Kandel die damals 15-jährige Mia getötet – aus verschmähter Liebe.

Obduktion soll Umstände klären

Staatsanwaltschaft und Kripo untersuchen jetzt die genauen Todesumstände. Der Leichnam soll morgen (Freitag) in Mainz obduziert werden.

 

Achteinhalb Jahre Haft im Fall Mia aus Kandel