Current track

Title

Artist


Symbolbild: GES / Markus Gilliar

  • Weitere Beiträge in: KSC
  • Sport

Karlsruher SC veranstaltet beim Heimspiel gegen Osnabrück den KSC-Kinderspieltag

Karlsruhe (pm/cmk) Das Duell zwischen dem Karlsruher Sport-Club und Spitzenreiter VfL Osnabrück am 2. März ist nicht nur das absolute Topspiel, sondern auch offizieller „KSC-Kinderspieltag“. Tickets für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 16 Jahren kosten für diese Partie nur vier Euro – in allen Bereichen! Kinder unter sieben Jahren sind im Wildpark generell kostenfrei, haben aber keinen Anspruch auf einen festen Sitzplatz.

Buntes Rahmenprogramm für Kids

Neben den vergünstigten Karten ist für die jungen KSC-Fans am Kinderspieltag außerdem ein buntes Programm geboten: Maskottchen Willi Wildpark hat zahlreiche plüschige Freunde aus der Region eingeladen, die zusammen Klein und Groß vor dem Spiel unterhalten. Am Stand der WiKis, dem Kinder- und Familienclub des KSC, finden sich ein Glücksrad und eine Kinderschmink-Station.

Vorverkauf ab sofort

Auch das ein oder andere Give-Away speziell für Kinder lässt sich rund um das Stadion abstauben. Im Fanshop warten am Spieltag zudem besondere Kinderangebote. Die Tickets für vier Euro gibt es online (ksc.de/tickets), an den Vorverkaufsstellen, im Fanshop am Wildparkstadion sowie am Spieltag selbst an den Tageskassen. Auch der generelle Vorverkauf für die Partie ist ab sofort gestartet.