Current track
Title Artist


Karlsruher SC veranstaltet beim Heimspiel gegen Osnabrück den KSC-Kinderspieltag

Karlsruhe (pm/cmk) Das Duell zwischen dem Karlsruher Sport-Club und Spitzenreiter VfL Osnabrück am 2. März ist nicht nur das absolute Topspiel, sondern auch offizieller „KSC-Kinderspieltag“. Tickets für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 16 Jahren kosten für diese Partie nur vier Euro - in allen Bereichen! Kinder unter sieben Jahren sind im Wildpark generell kostenfrei, haben aber keinen Anspruch auf einen festen Sitzplatz.

Symbolbild: GES / Markus Gilliar

  • Weitere Beiträge in: KSC
  • Sport

Buntes Rahmenprogramm für Kids

Neben den vergünstigten Karten ist für die jungen KSC-Fans am Kinderspieltag außerdem ein buntes Programm geboten: Maskottchen Willi Wildpark hat zahlreiche plüschige Freunde aus der Region eingeladen, die zusammen Klein und Groß vor dem Spiel unterhalten. Am Stand der WiKis, dem Kinder- und Familienclub des KSC, finden sich ein Glücksrad und eine Kinderschmink-Station.

Vorverkauf ab sofort

Auch das ein oder andere Give-Away speziell für Kinder lässt sich rund um das Stadion abstauben. Im Fanshop warten am Spieltag zudem besondere Kinderangebote. Die Tickets für vier Euro gibt es online (ksc.de/tickets), an den Vorverkaufsstellen, im Fanshop am Wildparkstadion sowie am Spieltag selbst an den Tageskassen. Auch der generelle Vorverkauf für die Partie ist ab sofort gestartet.