Current track
Title Artist


Zugausfälle zwischen Karlsruhe und Rastatt in der Nacht von Sonntag auf Montag

Karlsruhe/Rastatt (pm/bo) Aufgrund von Bauarbeiten muss die Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Rastatt von Sonntag- auf Montagnacht gesperrt werden. Von den Zugausfällen betroffen sind die Stadtbahnlinien S7 und S8.

Symbolbild: Matton Images

Zugausfälle auf den Linien S7 und S8

Auf der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Rastatt führt die DB Netz AG von Sonntag, 20. Oktober, 23.30 Uhr, bis Montag, 21. Oktober, 7.30 Uhr, Arbeiten zur Beseitigung von Schlammstellen im Bereich Durmersheim durch. Wie die AVG mitteilt,  entfallen in diesem Zeitraum acht Verbindungen der Stadtbahnlinien S7 und S8 zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Rastatt Bahnhof.

Schienenersatzverkehr eingerichtet

Die Züge in Richtung Achern/Freudenstadt beginnen erst in Rastatt Bahnhof. Die Züge in Richtung Karlsruhe enden bereits in Rastatt. Zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof Vorplatz und Rastatt Bahnhof ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen zu beachten und sich zudem auf längere Reisezeiten bei den Fahrten mit dem Schienenersatzverkehr einzustellen.

Aktuelle Informationen zur Verkehrslage bietet der Verkehrsticker auf der AVG-Homepage.