Current track
Title Artist


Waghäusel-Kirrlach: Unbekannte werfen mit Ölfarbe gefüllte Kondome auf Autos

Waghäusel-Kirrlach (pol/cmk) Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag gegen 00.30 Uhr mehrere mit Ölfarbe gefüllte Kondome auf zwei Autos eines Stadtbediensteten geworfen. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art, die Polizei ermittelt.

Symbolbild: Pixabay

  • Weitere Beiträge in: Karlsruhe

Kondome mit weißer Farbe gefüllt

Die unbekannten Täter schlugen in der Nacht zum Donnerstag in der Kirrlacher Kolpingstraße zu. Der Bedienstete der Stadt Hockenheim musste danach feststellen, dass zwei Autos mit Kondomen abgeworfen wurden, die mit weißer Ölfarbe gefüllt waren. Dabei wurden nicht nur die Fahrzeuge, sondern auch eine Mauer mit der Farbe beschmutzt. Dadurch entstand ein erheblicher Sachschaden.

Vergleichbarer Vorfall im Mai

Das Brisante ist, dass es nicht der erste Vorfall dieser Art war. Wie die Polizei mitteilt, kam es bereits am 2. Mai 2019 zu einer vergleichbaren Tat gegen den Geschädigten. Damals waren mit Altöl gefüllte Kondome gegen die Hausfassade und das Auto geschleudert worden. Außerdem wurde sein Auto im Jahr 2015 zerkratzt und die Reifen zerstochen. Der Stadtbedienstete schließe demnach nicht aus, dass die Taten in Zusammenhang mit seinem Amt stehen könnten. Die Polizei ermittelt nun und sucht Zeugen oder Hinweisgeber.